Publications parues sur l'histoire et la construction de reliefs alpins (essentiellement en Suisse)

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

Bibliographie établie par Viola Imhof

Aegerter, Leo: Darstellung der Felsen im Bild, auf der Karte und im Relief. In: Deutsche Alpenzeitung. Jg. 27, 1932.

Alpenvereinsmuseum Innsbruck. ( Schriftenreihe. ) Heft 1, Innsbruck 1975.

Alpina. Mitteilungen des Schweizer Alpen-Club. Bulletin officiel du Club Alpin Suisse. Zürich. Jg.5, i8g7- ( Dieser Band enthält zahlreiche Artikel über die Relief-Frage. ) Amrein, K.C.: Geographische und kosmographische Karten. Reliefkunst. In: Weltausstellung in Paris 1889. Neuchâtel 1890.

Arnberger, Erik: Die Kartographie im Alpenverein. München und Innsbruck 1970.

Bächler, Emil: Das Säntisrelief von Prof. Dr. A. Heim in Zürich. Kurze Wegleitung zum Verständnis desselben, nebst allgemeinen geologischen Erläuterungen. St. Gallen 1904.

Bächler, Emil: Geologisches Säntisrelief, erstellt von Carl Meili, Relieftechniker in Zürich. In Jahresbericht der Naturhistorischen Sammlung im Museumsgebäude. 1912/13. Auch in: Jahrbuch der Sanktgallischen Naturwissenschaftlichen Gesellschaft. 1913.

Baumann, Joseph: Un pionnier alsacien de l' alpinisme: Jean Henri Weiss, 1758-1826. In: La Montagne. Paris. No. 295.

938.

Baumann, Joseph: Das Schicksal des grossen Reliefs der Schweiz von E. Müller. In: Die Alpen. Bern. Jg. 22, 1946.

Baumann, Joseph: La contribution de l' Alsace à l' exploration des Alpes. I n: L' Alsace et la Suisse à travers les siècles. Strasbourg 1952. ( H. Weiss. ) Bebermeyer, G. E.: Terrain-emboss, its application to shaded relief production by relief model photography. = ACIC technical report. 104.St. Louis 1964.

Beck, Hanno: Carl Ritter. Genius der Geographie. Zu seinem Leben und Werk. Berlin 1979.

Becker, Fridolin: Ein Relief der Schweiz. In: Jahrbuch des Schweizer Alpenclub. Bern.Jg.20, 1884/85. ( 1 :25ooo. ) Becker, Fridolin: Die schweizerische Kartographie auf der Weltausstellung in Paris 1889 und ihre neuen Ziele. Frauenfeld 1890.

Becker, Fridolin: Das Topographische Relief in seiner Bedeutung für die Landeskunde. In: Schweizerische Monatsschrift für Offiziere aller Waffen. Frauenfeld. Jg. 1897.

Becker, Fridolin: Relief der Jungfraugruppe von X. Imfeld. In: Schweizerische Bauzeitung. Zürich. Bd 35, 1900.

Becker, Fridolin: Xaver Imfeld ( gestorben 1. In: Neue Zürcher Zeitung. Zürich. Nr. 57 vom 26. 2. 1909.

Becker, Fridolin: Zur Imfeid-Ausstellung. In: Neue Zürcher Zeitung. Zürich. g.Mai 1909.

Becker, Fridolin: Zur Erinnerung an Xaver Imfeld. In Jahresbericht vom I. April bis 31.Dezember 1911 ( der ) Sektion I " ni des Schweizer Alpen-Club. Zürich i

Becker, Fridolin: Cartographie de la Suisse. In: Dictionnaire historique et biographique de la Suisse.Vol.2. Neuchâtel 1924.

Becker, Fridolin: Kartographie der Schweiz. In: Historisch-Biographisches Lexikon der Schweiz.B.d 4. Neuenburg 19^7- Berger- Levrault: Catalogue de la galerie des plans en relief des places fortes. Paris 1900.

Bernoud, Alexandre, Emile Chaix et...: Rapport adresse à la Haute Assemblée fédérale sur l' établissement d' un relief de la Suisse à l' échelle de 1: 100000. In: L' Echo des Alpes. Genève. 34 me années, 1897, supplément No 1.

Bernl, Ernst: Kostbarkeiten im neuen Alpenvereinsmuseum.Interesting objects in the new Alpine Association Museum. Les précieuses collections du nouveau « Musée Alpin » d' Innsbruck. In: Alpenvercinsmuseum Innsbruck. Innsbruck. Nr. i, 1975.

Berthaut: Les Ingénieurs Géographes Militaires 1624 1831. Etude historique. Tome 1. Paris 1902.

Botschaß des Bundesrates an die Bundesversammlung betr. die Erstellung eines Reliefs der Schweiz im Massstab 1: 100000. 4. Dez. 1896. In: Bundesblatt. Jg. 1896. BdIV.S.956.

Bühler, Hermann: The Alpine Museum of the D.A.V. at Munich. In: The Alpine Journal. London. Vol. 51, 1939.

Bühler, Hermann: Führer durch das Alpine Museum in München. München 1941. ( und frühere Auflagen. ) Nos Cartes nationales. Publication du Club alpin suisse réalisée en collaboration avec le Service topographique fédéral. Berne et Wallisellen 1979. Les Alpes. Vol.55, I979- Publication en langue allemande sous le titre: Unsere Landeskarten, 1979.

Ministère de la Guerre. Catalogue-Guide du Musée des Plans-Reliefs ( Hôtel National des Invalides ). Paris 1928.

Claparède, Arthur de: Un projet de relief de la Suisse à l' échelle de 1: rooooo. In: L' Echo des Alpes. Genève. 34 me année, .897.

Claparède, A. de: Un nouveau procédé de construction des reliefs employé par M. C. Perron, cartographe à Genève. In: Actes du VIIe Congrès international de géographie, tenu à Berlin 1899.

Claparède, A. de: Les reliefs Perron. In: Le Globe. Genève. Tome 39, 1900.

The construction of topographical models and relief maps. = AMS Bulletins VIII. Washington 1944.

Coulin, H.L.: Aperçu sur la topographie en Suisse. In: Le Globe. Genève.Vol.33, 1894.

Crommelin, C.A.: L' ascension du Mont-Blanc par H. B. de Saussure en 1787 et un relief du Mont-Blanc de 1790. I n: K. Nederlandsch Aardrijkskundig Genootschap Tijdschriit. Bd 66, 1949.

Darstellung des merkwürdigsten Theils der Schweiz in erhabener Arbeit. Berlin 1805 und Wien 1807.

Davis, William Morris: The Harvard geographical models. I n: Boston Society of Natural History. Proceedings. Boston. Vol.28, 1897.

Davis, William Morris: Methods and models in geographical teaching. In: Davis, W.M.: Geographical essays. Boston 1909. ( Vortrag aus dem Jahre 188g ).

Dübi, Heinrich: Jakob Samuel Wyttenbach und seine Freunde. Beiträge zur Kulturgeschichte des alten Bern. Bern i g i o. = Neujahrsblatt der Literarischen Gesellschaft Bern auf das Jahr 1911. ( Exchaquet.J.R.M.eyer, J.H. Weiss. ) Dübi, Heinrich: Die ersten fünfzig Jahre des Schweizer Alpenclub. Denkschrift. Bern 1913.

Dübi, Henri: Les cinquante premières années du Club Alpin Suisse. Trad, par D. Delétra. Berne 1913.

Dufner, Georg P.: Ingenieur Joachim Eugen Müller 1752-1833. Engelberg 1980. = Engelberger Dokumente, 8.

Dufner, Georg P.: Archiv Eugen Müller. Engelberg 1980. ( Als Manuskript vervielfältigt. ) Dufner, Georg P.: Die Reliefsammlung in der Stiftsbibliothek Engelberg. Engelberg 1980.

Ebel, Johann Gottfried: Anleitung auf die nützlichste und genussvollste Art die Schweitz zu bereisen. Erster Theil. Zürich 1809.

Evers, Ernst August: Vater Johann Rudolf Meyer, Bürger von Aarau. Aarau 1815.

Exchaquet: Der St.Gotthardsberg mit den angrenzenden Gebirgen und Thälern. Nach einem Relief von der Südseite gezeichnet. 28 x 44 cm. Um 1794. Kupferstich.

Feierabend, August: Relicfde la Suisse centrale de M. le Général Pfyffer et le Relief de la vallée de la Muota, exposés dans le jardin glacier près de Lucerne. Luzern 1873.

Feierabend, August: Relief der Central-Schweiz von General Pfyffer von Luzern und Relief vom Muotathal im Kanton Schwyz sowie der dort stattgefundenen Kämpfe zwischen den Franzosen und Russen im Jahr 1799 von Hauptmann Niederöst in Schwyz, aufgestellt im Gletscher-Garten in Luzern. Luzern 1874.

Fiechter, Alfredo: Rilievi topografici e stereofotogrammetrici 1:25000 dell' Istituto Geografico Militare nell' alta Val d' Aosta. In: L' Universo. Firenze.Vol. io, 1929.

Flueler, Norbert: Joseph Martin Baumann, ein armer verschol- 55 lener Künstler im Schwyzerland. In: Schweizerische Rundschau. Stans. Jg. 21, 1921.

Fontane, Theodor: Von Zwanzig bis Dreissig. München 1967. = Nymphenburger Fontane-Ausgabe Bd XV, Seite 315 und 610.

Forel, François-Alphonse: Le relief de la Jungfrau exécuté par S. Simon. In: Echo des Alpes. Genève. 24™ année, 1887.

Friedenchsen, Max: S. Simon' s Relief des Berner Oberlandes 1:10000. In: Geographische Zeitschrift. Leipzig. Jg. 15, I9O9- Früh, Jakob: Ein Relief der Schweiz. In: Schweizerische Pädagogische Zeitschrift. Zürich. Jg. 7, 1897.

Funke, Otto: Bericht über die Schlaginweit'-schen Reliefs des Monte Rosa in der Schweiz und der Gruppe der Zugspitze und des Wettersteines in den bayerischen Voralpen. Leip-zig'855- Gerstenbergk, Johann Laurentius Julius von: Ausführliche Beschreibung einer neuen und bereits praktizierten Methode, Gegenden zum militärischen Gebrauch aufzunehmen und zu zeichnen ...Jena 1796.

Giehrl, Hermann: Der Feldherr Napoleon als Organisator. Berlin 191 1.

Gletschergarten Luzern 1872-1972. Festschrift. Bern 1973. = Geographica Helvetica. Bern. Jg. 28, 1973, 2.

Golliez, H.: La question du relief général de la Suisse. In: L' E des Alpes. Genève. 34 mc année, 1897. ( Perron ).

Graf, Johann Heinrich: Die kartographischen Bestrebungenjohann Rudolf Meyers von Aarau und andere zeitgenössische Versuche einer Vermessung der Schweiz. In: Archiv des historischen Vereins des Kantons Bern. Bd it, Heft 1, 1883. Darin: Johann Rudolf Meyer und dessen Reliefs der Schweiz.

Graf, Johann Heinrich: Litteratur der Landesvermessung, Kataloge der Kartensammlungen, Karten, Pläne, Reliefs, Panoramen. In: Bibliographie der Schweizerischen Landeskunde. Fascikel II. Bern 1896.

Graf, Johann Heinrich: Notizen zur Geschichte der Mathematik und der Naturwissenschaften in der Schweiz. Nr. 57, Reliefs der Schweiz. In: Mitteilungen der Naturforschenden Gesellschaft Bern. Jg. 1900.

Grosjean, Georges: Schweizerisches Alpines Museum in Bern, Führer. Bern 1968.

Gygax, Fritz: Das topographische Relief in der Schweiz.B.ern 1937. = Wissenschaftliche Mitteilungen des Schweizerischen Alpinen Museums in Bern, 6.

Gygax, Fritz: Die Reliefsammlungen der Schweiz. In: Vermessung, Grundbuch und Karte. Festschrift zur Schweizerischen Landesausstellung in Zürich 1939. Zürich 1941.

Heim, Albert: Relief der Monte Rosa-Matterhorn-Gruppe, des Weisshorns und der Mischabel im Massstab 1:25000 von Xaver Imfeld. In: Jahrbuch des Schweizer Alpenclub. Bern. Bd XV, 1879/80.

Heim, Albert: Über Reliefdarstellung im Allgemeinen und das Relief des Jungfrau-Massives von Ingenieur-Topograph Si- mon im Besonderen. In: Verhandlungen der Schweiz. Naturforschenden Gesellschaft. Solothurn. Bd 71, 1887/88.

Heim, Albert: Offener Brief an den Tit. Vorstand und an die Mitglieder der Sektion Uto des S.A.C., ( betreffend ein Relief der Schweiz ). ( Zürich 1897 ).

Heim, Albert: Das Relief. Vortrag, gehalten bei Gelegenheit der Übergabe des Säntis-Reliefs in 115000 an das Naturhistorische Museum am B. Januar 1904 in -St. Gallen. St. Gallen 1904. Auch in: Jahrbuch der St. Gallischen Naturwissenschaftlichen Gesellschaft für das Jahr 1903.

Heim, Albert: Relief des Säntis in 1:5ooo. Zürich 1904.

Heim, Albert: Imfeld-Ausstellung. In: Schweizerische Bauzeitung. Zürich.Jg. 1909.

Heim, Albert: Xaver Imfeld, Ingenieur-Topograph, Ehrenmitglied des Schweizer Alpenclub. In: Jahrbuch des Schweizer Alpenclub. Bern. Bd 45, 1909/1 o.

Heim, Albert: Geschichte der topographischen Landesdarstellung. In: Heim, A.: Geologie der Schweiz, Bd t. Leipzig Heim, Albert: Der Gletschergarten in Luzern. Luzern 1952. ( und frühere Auflagen, Führer ).

Hotz, R.: Reliefdarstellung, speziell das Simonsche Relief des Jungfraumassives. In: Geographische Nachrichten. Basel. Bd 4, 1888.

Imfeid, Xaver und Fridolin Becker: Relief der Schweiz. An die Mitglieder der h. Bundesversammlung. ( Eingabe vom ) 14. Dezember 1896.

Imfeid, Xaver: Topographische und geologische Reliefs. ( Zürich um 1900 ). ( Katalog ) Ausstellung von Werken von Xaver Imfeld, Ingenieur-Topo-graph. Veranstaltet durch den Zürcherischen Ingenieur-und Architektenverein. Zürich 1909.

Imhof, Eduard: Fridolin Becker ( gestorben ). In: Schweizerische Zeitschrift für Vermessung und Kulturtechnik. Winterthur.Jg. 20, 1922.

Imhof Eduard: Entwicklung und Bau topographischer Reliefs. In: Die Alpen. Bern. Jg. 15, 1939. Auch in: Vermessung, Grundbuch und Karte. Zürich 1941.

Imhoj, Eduard: Xaver Imfeld aus Sarnen, 1853-1909. In: Grosse Schweizer Forscher. Zürich 1941.

Imhof, Eduard: Die Fachgruppe « Vermessung, Grundbuch und Karte » an der Schweiz. Landesausstellung 1939 in Zürich. In: Schweiz. Zeitschrift für Vermessungswesen und Kulturtechnik. Winterthur. Jg. 39, 1941.

Imhof, Eduard: Herstellung, Genauigkeit und Form der alten Schweizer Karten. In: Leo Weiss, Die Schweiz auf alten Karten. Zürich. i.Aufl. 1945. 2. Aufl. 197 1.

Imhoj, Eduard: Ein grosser Alpen-Topograph und ein vergessenes Gotthard-Relief. In: Die Alpen. Bern. Jg. 22, 1946 ( J.E. Müller ).

Imhof, Eduard: Gelände und Karte. Erlenbach-Zürich. Auflagen 1950, 1958 und 1968.

Imhof, Eduard: Terrain et Carte. Erlenbach-Zürich 1951.

Imhof, Eduard: Kartenverwandte Darstellungen der Erdober- fläche, eine systematische Übersicht. In: Internationales Jahrbuch für Kartographie. Gütersloh. Bd 6, 1963.

Imhof, Eduard: Zürcher Kartenkünstler und Panoramazeichner. In: Zürich, Vorhof der Alpen. Zürich 1963.

Imhof, Eduard: Cartographes et dessinateurs de panoramas zurichois. In: Die Alpen. Bern. Jg.40, 1964.

Imhof, Eduard: Kartographische Geländedarstellung. Berlin !965- Eduard Imhof, Werk und Wirken. Festschrift. Mit Beiträgen von Hans-Peter Tschudi, Hans Hauri, Erwin Gradmann, Willy Furter, Ernst Spiess und Viola Imhof. Zürich 1970.

Imhof, Eduard: Imfeld, Xaver. In: Neue Deutsche Biographie. Bd to. Berlin 1974.

Imhof, Eduard: Cartographie Relief Presentation. New York and Berlin 1981.

Jacot-Guillarmod, Charles: Triangulation. Altitudes et nivellement. Histoirede la cartographiesuisse. In: Dictionnaire géographique de la Suisse. Neuchâtel. Vol. 5, 1906. p. 93-101.

Jacot-Guillarmod, Charles: Geschichte der schweizerischen Kartographie. In: Geographisches Lexikon der Schweiz. Neuenburg. Bd 4, 1906, Seite 643-649.

Jahresbericht des Schweizerischen Alpinen Museums in Bern. Erscheint jährlich seit 1906, ab 1925 in der Zeitschrift des SAC « Die Alpen » veröffentlicht.

Jomard, Edme F.: Rapport sur la carte en reliefdu Simplon par M. Séné de Genève. In: Société de Géographie. Bulletin. Paris. 3e série, vol. 3, 1835.

Jomard, Edme F.: Des cartes en relief. In: Société de Géographie. Bui letin. Paris. 3e série, vol. 3, 1845.

Jomard, Edme F.: Des cartes en relief. Paris 1845.

Jomard, Edme F.: Rapport sur la relief du Mont Blanc. In: Société de Géographie. Bulletin. Paris. 3e série, vol. 4, 1845. ( Séné. ) Jomard, Edme F.: Reliefs géographiques. In: Magasin pittores-que.Vol. i8, 1850.

Die Kartographie der Schweiz in ihrer historischen Entwicklung dargestellt. Schweizerische Landesausstellung, Zürich 1883. Spezialkatalog der Gruppe 36. Von K.C. Amrein. Zürich 1883.

Keller, Robert: Die Reliefsammlung des Städtischen Museums. In: Jahresbericht der Museumsgesellschaft Winterthur 1924. Winterthur 1925.

Kirchgraber, R. :J. E. Müllers grosses Schweizer Alpen-Relief in der Universität Zürich. In: Neue Zürcher Zeitung. Zürich. 12. Nov. 1925. Blatt 1 und Blatt 6.

Kneissl, Max und Wolfgang Pillewizer: Reliefherstellung, Ana-glyphenkarten und photomechanische Schummerung. In: Deutsche Geodätische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. Reihe B, Nr. 5. Bamberg 1952- Kopeke, Carl: Über Reliefs und Relief-Photogramme. In: Der Civilingenieur. Leipzig. NF Bd 31, 1885.

Kreisel, Willi: Das Reliefwesen und der Bund. In: Die Alpen. Chronik. Bern. Jg. 21, 1945.

Kreisel, Willi: Aktuelles vom Reliefwesen. In: Die Alpen. Bern.Jg.21, 1945.

Kreisel, Willi: Schweizerischer Reliefkatalog. Bern 1947 und Nachträge zum Schweizerischen Reliefkatalog. Bern 1950. Wissenschaftliche Mitteilungen des Schweizerischen Alpinen Museums in Bern, Nr. 7 und 8.

Kummer, Karl Wilhelm: Beschreibung von erhaben gearbeiteten oder Relief-Erdkugeln und Landkarten aus feiner und unzerbrechlicher Papiermasse, besonders in hydrographischer und orographischer Beziehung, nebst anderen in dies Fach eingreifenden Gegenständen. Sur les globes et les cartes de relief, travaillés d' une masse fine et presque indestructible, surtout pour l' étude de l' hydrographie et de l' o, avec d' autres objets de même espèce. Berlin 1822. ( deutsch und französisch ).

Kurz, Marcel: Le relief du Mont Blanc d' Alessio Nebbia. In: Die Alpen. Chronik. Bern. Jg. 14, 1938.

Unsere Landeskarten. Herausgegeben vom Schweizer Alpen-Club in Zusammenarbeit mit der Eidgenössischen Landestopographie. Bern und Wallisellen 1979. = Die Alpen. Jg.55, 1979. Französische Ausgabe unter dem Titel: Nos Cartes nationales, 1979.

Laube, Bruno: Das erste Relief der Zentralschweiz. Zum 150. Todestag des Luzerner Topographen General Pfyffer von Wyer. In: Die Alpen. Bern. Jg. 28, 1952.

Lötscher, K.: J. E. Müller und seine Reliefs in Zürich. In: Zürcher Monats-Chronik. Winterthur. Jg. 1932/33.

Lugeon, Maurice: Relief géologique des Hautes Alpes vaudoises. In: Bulletin de la Société vaudoises des Sciences naturelles. Lausanne.Vol.64, Nr.271, 1948.

Merriam, Mylon: The terrain model and the topographic map. Washington, U.S. Army Map Service, 1962.

Meyer, Johann Rudolf: An die Suscribenten meines Schweizer-Atlasses. Aarau iKoi. Liste der Höhenzahlen zu Karte und Relief ) Meyer, Johann Rudolf: Beschreibung eines neuverfertigten Reliefs, welches eine der interessantesten Schweizergegenden nach der Natur darstellt. Aarau 1803.

Meyer, Johann Rudolf: Übersicht des hohen kaiserlichen Stammhauses Habsburg und der umliegenden Gegenden. wie solche in dem nach der Natur verfertigten Relief dargestellt sind.Aarau 1804.

Meyer, Johann Rudolf: Manuscriptband der Stadtbibliothek Bern. ( Aktenmaterial über seine cartographischen Arbeiten ). Zit. bei Graf 1896.

Müller, Joachim Eugen: ( Beschreibung des Reliefs vom St.Gotthard ). Engelberg 1819. ( mit Gedicht und Erklärung der Nummern auf dem Relief ).

Le Museum d' Histoire naturelle de Genève. Genève 1958 ( Guide ).

Odermatt, Franz: Joachim Eugen Müller, 1752-1833. In: Die Alpen. Bern. Jg. 5, 1929.

Ottiger, T.: General Franz Ludwig Pfyffer von Wyher, Schöpfer des Reliefs der Urschweiz. In: Festschrift Gletschergar- ten Luzern 1872-1972. Bern 1973. Auch in: Geographica Helvetica. Bern. Jg. 28, 1973.

Pappenheim, Hans: Karl Wilhelm Kummer, ein Globenmacher und Relief-Spezialist des alten Berlin ( gest. 1855 ). In: Der Globusfrcund. Wien. Nr. 12, 1963.

Penck, Albrecht: Neue Karten und Reliefs der Alpen. Studien über Geländedarstellung. In: Geographische Zeitschrift. Leipzig. Jg. 10, 1904.

Perron, Charles: Exposition de quelques reliefs cartographiques nouveaux et explications à ce sujet. Résumé. In: Le Globe. Genève.Vol.33, 1894.

Perron, Charles: Relief de la Suisse. A Messieurs les Membres des Chambres fédérales. Genève 1897.

Perron, Charles Eugène: Quelques mots sur une forme nouvelle de la cartographie. Résumé. In: Le Globe. Genève.Vol. 43, 1904.

Perron, Charles: Reliefs à grand échelle. In: Le Globe. Genève.Vol.43, 1904. ( Heim: Säntis. Imfeld: Le Cervin. Sene: Mont Blanc. ) Petersen, Theodor: Simon's Relief der Jungfrau-Finsteraar-horn-Gruppen. In: Mitteilungen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins. Wien. Jg. 17, 1891.

Peyer,Bernhard: Über ein Verfahren zum Bemalen von Gipsabgüssen. In: EclogaeGeologicae Helvetiae. Basel. Bd 36,1943.

Pillewizer, Wolfgang: Wenschow-Relief-Kartographie. In: Zeitschrift für Vermessungswesen Stuttgart. Jg. 74, 1949.

Protokoll der XXV. Delegiertenversammlung des S.A.C. ( unter anderem Verhandlungen betreffend Erstellung eines Reliefs für die Schweiz ) In: Jahrbuch des Schweizer Alpenclub. Bern. Jg. 24, 1888/89.

Raab, Otto: Geoplastik im Alpinen Museum. In: Mitteilungen des Deutschen und Österreichischen Alpenvereins. Wien. Jg.44. 1918.

Rt' i. Harrison P.: The development of the terrain model in the war. In: Geographical review. New York. Vol.36, 1946.

Refinements in Production of Molded Relief Maps and Aerial Photographs. Washington D. C. 1950. = AMS Bulletin No. 29.

Reinganum, Al.: Notice sur les globes et les cartes de relief de M. Kummer à Berlin. In: Société de Géographie. Bulletin. Paris. Vol. 15, 1831.

Das Relief vom Engelbergerthale im Kanton Unterwaiden nebst den angrenzenden Berge-Thaelern der Kantone Bern und Uri in der Schweiz. Luzern 1811. ( Beschreibung von Müllers Reliefs 1: 20000 ).

Das erste Relief der Schweiz. In: Schweiz, Suisse, Svizzera, Switzerland. Zürich. Jg.47, 1974. ( L. Pfyffer ).

Le Relief du Mont-Blanc et des sommités environnantes par Mr. Séné de Genève. In: Bibliothèque universelle. N.S. Vol.49. Genève 1844.

Das Relief vom Muotathal im Kanton Schwyz mit der Schlacht vom I. Oktober 1799 zwischen den Russen und den Franzosen.Bern 1847 und Schwyz 1857.

Die Relief-Frage im Zürcher Ingenieur- und Architekten-Ver- ein. In: Schweizerische Bauzeitung. Zürich. Bd 29, 1897, Bd 30, 1897 und Bd 31, 1898.

Ristow, Walter W.: Three-dimensional maps. An annotated list of references relating to the construction and use of terrain models. 2. ed. Washington, Library of Congress 1964. ( ausführliche Einleitung und 395 Nummern Literatur ).

Ritter, Carl: Geographisch-historisch-topographische Beschreibung zu K. W. Kummer's Stereorama oder Relief des Montblanc-Gebirges und dessen nächster Umgebung.Berlin 1824.

Roesli, Franz J. und Peter Wick: Gletschergarten Luzern ( Museumsführer ). Neubearbeitung. 4. Aufl. Luzern 1979 ( und frühere Ausgaben ).

Roesli, Franz J. et Peter Wick, traduction par y. Winistorfer, complétée par J.P. Portmann: Jardin des Glaciers Lucerne ( Guide ). 3e éd. Lucerne 1981.

Rytz, Walter: 50 Jahre Schweizerisches Alpines Museum. Bern 1955- Les salines de Bex depuis 1554 - Die Salinen von Bex seit 1554. In: Schweiz, Suisse, Svizzera, Switzerland. Zürich. Jg.So, 1977, 3. ( Exchaquet: Gouvernement d' Aigle ).

Schiffmann, Franz Josef: Franz Ludwig Pfyffer von Wyher. In: Allgemeine Deutsche Biographie. Bd 25. München 1887.

Schmidt, Fritz'Geschichte der Geodätischen Instrumente.Veröffentlichungen der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften. Bd 24, 1935. Ausführliche Bibliographie.

Schubiger, Albert E.: Das Relief der Urschweiz des Generalleutnants Franz Ludwig Pfyffer von Wyer ( 1716-1802 und seine Stellung in der Geschichte der Topographie. Luzern i960, ( als Manuskript vervielfältigt ).

Die Sektion Uto des Schweizer Alpen-Club an die hohe schweizerische Bundesversammlung, betreffend Erstellung eines Reliefs der Schweiz im Massstabe von 1: 100000. ( Zur Botschaft vom 4. Dezember 1896 ). Zürich, 30. 1. 1897.

Seylaz, Louis: Un émule de H.B. de Saussure: Charles-Fran-çois Exchaquet, 1746 1792. In: Die Alpen. Bern. Jg.9, 1935- Seylaz, Louis: Les relations du Pays de Vaud avec Chamonix a la fin du 18e siècle. In: Les Alpes. Berne, Vol.32, 1956. ( Exchaquet ) Spooner, Charly S.: Use of aerial photographs in the construction of terrain models. In: Photogrammetric Engineering. Washington. Vol. 14, 1948.

Spooner, Charly S.: Molded plastic relief maps and aerial photographs. In: Surveying and Mapping. Washington. Vol. 11, I95>- Spooner, Charly S.: Modernization of terrain model production. In: Geographical Review. New York. Vol.43 ,'953- Spooner, Charly S., S. W. Dossi and M.C. Misulia: Let's go over the hill - potential benefits of profile scanning the stereo-model. In: Photogrammetric Engineering. Washington. Vol.1957.

Stolfi, Carlo: Rilievo stereofotogrammetrico del ghiacciaio del Lys. In: L' Universo. Firenze.Vol.8, 1927.

Studer, Bernhard: Geschichte der Physischen Geographie der Schweiz bis 1815. Bern und Zürich 1863.

Switzerland in Miniature. Description of the Grand Model of Switzerland by Professor Gaudin of Geneva, 26 feet by 21 feet. Now exhibiting at the Egyptian Hall, Piccadilly. London o.J. ( urn 1825 ).

Terrain models and relief map making. Department of the Army, Technical manual. TM 5-249.Washington 1956.

Thomas, E.: Le Musée alpin de Zermatt. In: Die Alpen. Bern. Bd 3, 1927.

Thorington, James Monroe: Early alpine reliefs. In: The Alpine Journal. London. Vol. 51, 1939. ( B. Troye « Mont Cenis » und « Model of the Simplon, with the New Road and Rocks excavated by Napoleon Buonaparte to facilitate the Passage of the French Army into Italy », etwa 1:32000 aus dem Jahre 1815. Kurze Notiz auch in « Die Alpen », Chronik. 1939, Seite 269. ) Traversi, Carlo: Plastico del Monte Bianco in resina sintetica alle scale t :25000. In: L' Universo. Firenze.Vol.4, i960.

Valbusa, Ubaldo: Plastici del Cervino e del Dente del Gigante del pittore Alessio Nebbia. In: Rivista del Club Alpino Italiano. Torino. Vol.46, 1927.

Vogel, Paul: Jakob Kern, 1790-1867. In: Schweizer Pioniere der Wirtschaft und Technik. Zürich 1980. Nr. 33.

Vosseier, Paul: Das Relief im Geographieunterricht. In: Der Schweizer Geograph. Bern. Jg. 2, 1925.

Vosseier, Paul: Relief von Landschaftstypen. In: Schweizer Geograph. Bern. Jg. 22, 1945.

Vulliemin, L.: Der Kanton Waat, historisch-geographisch-sta-tistisch geschildert. Bd. 1. St. Gallen und Bern 1847.

Walder, Ernst: X. Imfeld ( gestorben ). In: Alpina. Mitteilungen des Schweizer Alpenclub. Zürich. Jg. 17,1909.

Weber, P. X.: Franz Ludwig Pfyffer von Wyher. In: Der Geschichtsfreund. Jg. 67, 1912.

Wehrli, Leo: Das Imfeld'sche Jungfrau-Relief und die Entwicklung der Reliefkunst in der Schweiz. In: Die Schweiz.B.d 4, Heft to, 1900.

Weiss, Leo: Die Schweiz auf alten Karten. Zürich. 1. Aufl. 1945, 2. Aufl. 1969, 3. Aufl. 1971.

Wick, Peter: Relief der zentralen und nordöstlichen Schweizeralpen ( 1799-1806 ) von Joachim Eugen Müller. Luzern 1978. ( Als Manuskript vervielfältigt. ) Wirth, Walter: Führer durch die Reliefsammlung des städtischen Museums in Winterthur. Winterthur 1962. Auch in: Mitteilungen der Naturwissenschaftlichen Gesellschaft Winterthur. Hefte 16, 29 und 30, mit Ergänzungen.

Wolf, Rudolf: Joachim Eugen Müller. Brief von 1830. In: Notizen zur Schweizerischen Kulturgeschichte. Nr. 69. Zürich o.J.

Wolf, Rudolf: Johann Rudolf Meyer von Aarau, 1739-1813. In: Wolf, R.: Biographien zur Kulturgeschichte der Schweiz.B.d 2. Zürich 1859.

Wolf, Rudolf: Geschichte der Vermessungen in der Schweiz. Zürich 1879.

Wüthnch, Lukas Heinrich: Christian von Mechel. Basel 1956. = Basler Beiträge zur Geschichtswissenschaft. Bd 63. ( Pfyffer und Exchaquet ).

Wüthrich, Lukas Heinrich: Das Œuvre des Kupferstechers Christian von Mechel. Basel 1959. = Basler Beiträge zur Geschichtswissenschaft. Bd 75. ( Pfyffer und Exchaquet ).

geller, Rudolf: Ein Rundgang durch das Schweizerische Alpine Museum in Bern. Bern 1934. Auch französisch unter dem Titel: Une visite au Musée alpin Suisse à Berne. Traduction par A. Lang. Berne 1935. ( Museumsführer). i.Aufl. 1906. 3.Aufl. 1913.

geller, Rudolf: Schweizerisches Alpines Museum in Bern. In: Die Alpen. Bern, Jg. 11, 1935.

/{eune, J.A.: Über Kummer' s Hochbilder der Erde. In: Hertha. Bd 3, No. 3, 1825. S. 777-784.

Zo' gner, Lothar: Carl Ritter in seiner Zeit, 1779-1859. Ausstellung der Staatsbibliothek Preussischer Kulturbesitz, Berlin 1980. Berlin 1979.

Zpdly,Hans: Leonz Held. In: Die Alpen. Bern. Jg. 1, 1925.

^ollmann, Johann Wilhelm: Vollständige Anleitung zur Geodäsie oder praktischen Geometrie. Halle 1744.

^urßüh, Hans: Das Relief. Anleitung zum Bau von Reliefs für Schule und Wissenschaft. Bern 1950.

Feedback