Rekord in der Grandes-Jorasses-Nordwand

Ende Juli konnte der Speedspezialist und Profialpinist Dani ­Arnold den Walkerpfeiler (4208 Meter) im Mont-Blanc-Massiv über die Cassin-Route in nur 2:04 Stunden klettern. Mit seiner Bestzeit an der Matterhornnordwand hält der Urner nun an zwei der drei grossen Alpennordwände den Speed­rekord. Der 34-Jährige verfolgte das Projekt an der Nordwand der Grandes Jorasses bereits seit zwei Jahren ernsthaft. In den vorangehenden Sommern hatte aber das Wetter jeweils nicht mitgespielt. In diesem Sommer passte schliesslich ­alles, und Arnold konnte die 1200 Meter hohe Wand in Rekordzeit free solo klettern. Vor ihm hielt der 2017 im Himalaya ­verstorbene Ueli Steck den Geschwindigkeitsrekord an der Grandes-Jorasses-Nordwand.