Respekt für diesen Entscheid

Zum Artikel Die Entscheidung, «Die Alpen» 02/2020

Dass ein junger Athlet, der als Mitglied der Schweizerischen Elitenationalmannschaft im Sportklettern die Möglichkeit gehabt hätte, sich für die Olympischen Sommerspiele 2020 in Tokio – wo «unsere Disziplin» zum allerersten Mal vertreten sein wird – zu qualifizieren, auf diese Chance aus ökologischen Überlegungen verzichtet, nötigt mir allergrössten Respekt ab! Gratulation, Dimitri Vogt, zu diesem Entscheid mit Vorbildwirkung – und der Redaktion zu diesem Bericht: In den Zeiten der globalen Erwärmung tut es gut, in der Zeitschrift «Die Alpen», wo regelmässig über Spitzenleistungen im Bergsport auf dem ganzen Globus berichtet wird, auch mal so etwas zu lesen. Wie heisst es doch: «Taten statt Worte». Darauf käme es wohl eben an …