So authentisch wie Tibet: Dolpo

Auf alten Pilger- und Handels-routen trekken wir in Upper Dolpo, Nepal – in einer Welt wie in Tibet: herzliche Menschen, die heidnische Bön-Religion und die buddhistische Kultur. Wir erleben faszinierende Ausblicke und besuchen Shey Gompa, den Kristallberg, den Phoksundo-See und dank meinen jahrelangen Kontakten auch viele Menschen. Sie hoffen, in ihrem einfachen und harten Leben Anschluss zu finden an die neue Zeit. Wir kommen als Fremde und werden als Freunde wieder gehen: unvergesslich! 36 Tage, ab 25. September 2020, Auskunft und Buchung bei Claudia Schmid:

Bezugsquelle

www.bergfrau.ch

Feedback