Triftsee wird ermordet

Zum Artikel Staumauer im Triftgebiet: SAC sagt Ja, «Die Alpen» 11/2017

Der SAC befürwortet das Bauen einer riesigen Staumauer im Triftseegebiet im Haslital und damit die Zerstörung dieser Naturperle. Für ein paar wenige Tausend wird Strom erzeugt, der genauso anderswo gespart werden könnte, wäre die Energiepolitik nicht so verlogen, wäre die Einwanderung nicht so gross und würde das Geld nicht regieren.

Die Investition für den Bau des Staudamms, die Ermordung der Perle, wird mit 400 Millionen angegeben. In welcher schrecklich absurden Welt leben wir? Wo sind die freien Geister, die die Unberührtheit der Natur noch schätzen und für sie kämpfen? Offenbar weiss auch der SAC nicht mehr, was die eigentliche Schönheit der Berge ausmacht: «Das Paradies ist die Abwesenheit des Menschen», sagt Cioran … Und wir sind ab und zu Gast im Paradies. Dieses Projekt darf nicht realisiert werden!

Feedback