Vereiste Wege, warme Matten Zwei Tage am Ofenpass

Mit etwas Glück kommt der Schnee im Münstertal spät. Dann lohnt sich die Reise zum nun fast menschenleeren Nationalpark, in eine Welt der farbigen und thermischen Kontraste.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback