Von Ziegenböcken, Thymian und anderen Düften Auf gut Glück unterwegs auf Kefalonia

Der Enos: Aussichtspunkt, Frischeparadies und Nationalpark in einem. Der Abstieg zu Fuss ist allerdings eine gewagte Sache. Wasser ist kaum vorhanden, Wege führen ins Ungewisse.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback