W. A. B. Coolidge: Le Col Ferret dans l'Histoire. L'orthographe historique du nom Rutor

Hinweis: Dieser Artikel ist nur in einer Sprache verfügbar. In der Vergangenheit wurden die Jahresbücher nicht übersetzt.

„ „ Le Col Ferret dans I' Histoire, L' orthographe historique du Nom Rutor. Extrait du Bulletin No. 11 de la Société de la Flore Valdôtaine. Aoste 1916.

Da ich, aus Raummangel, nicht dazu kommen werde, die Zeitschriften, denen diese neuesten Publikationen des unermüdlichen Alpenforschers in Grindelwald entnommen sind, zu besprechen, so begnüge ich mich, mit dem Ausdruck meines Dankes für die freundliche Zuwendung, auf diese Quellen hinzuweisen, verzichte auch, auf ausdrücklichen Wunsch von Dr. Coolidge, sie hier eingehend zu würdigen. Im übrigen verspreche ich mir von diesen Artikeln viel Belehrung für den Walliserführer, dessen Redaktion ( auch für die noch ausstehenden Bändchen I und II ) ich seit kurzem definitiv übernommen habe. Ich benutze die Gelegenheit, darauf aufmerksam zu machen, daß mir also Notizen über neue oder wenig bekannte Besteigungen etc. im ganzen Gebiet vom Col Ferret bis zum Theodul sehr willkommen sind.

Redaktion.

Feedback