Wanderwoche im Valposchiavo

Imbach Reisen bietet fünf anspruchsvolle Wanderungen in Kleingruppen im Valposchiavo an. Das Tal im Süden Graubündens fasziniert mit einer ursprünglichen Naturlandschaft, herrlichen Ausblicken auf Berge und Gletscher und dem blau-grün schimmernden Lago di Poschiavo. Weitere Höhepunkte warten auf die Gäste wie die Alp Grüm, der Gletschergarten Cavaglia, das Kirchlein San Romerio oder der Lagh da Saoseo. Übernachtet wird im charmanten Dreisternehotel Raselli in Le Prese. Der Reiseleiter Romeo Lardi freut sich, sein Tal zu zeigen. Reisedaten: 21. bis 27. Juni, 9. bis 15. August und 11. bis 17. Oktober 2020.

Bezugsquelle

www.imbach.ch/wivalp

Feedback