Zauberwald und Zuckerwatte Deep Powder im Süden

Ist im Norden weit und breit kein Schnee in Sicht und ändert sich der Wetterbericht beinahe stündlich, ist es Zeit, in den Süden zu fahren: Am Eingang zum Bergell findet man dann nicht selten rekordverdächtige Schneehöhen.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback