Zweites Regionalzentrum Bergsteigen startet

Im Herbst startet das SAC-Regionalzentrum Bergsteigen Berner Oberland-Wallis (RZB BOW). Dort sollen Jugendliche und junge Erwachsene sektionsübergreifend im Bergsteigen, im Skitouren- und Skihochtourenfahren, im alpinen Klettern sowie im Eis- und Mixedklettern gefördert werden. Das RZB BOW wolle die jungen Bergsteigerinnen und Bergsteiger auf die Leitertätigkeit in den Sektionen vorbereiten, ihnen beim Einstieg in die Bergführerausbildung helfen oder ein Sprungbrett für einen Platz im SAC-Expeditionsteam sein, heisst es auf seiner Website. Ein RZB nach dem gleichen Modell besteht bereits für die Region Ostschweiz-Graubünden. Alle weiteren Infos sowie die Bekanntgabe eines neuen Datums im Juni für den Informationsabend gibt es auf www.rzb-bow.ch.

Feedback