Als SAC-Mitglied aktivierst du dein neues SAC-Login mit dem PUK (Aktivierungscode), den du auf der Vorderseite deiner Mitgliederkarte findest. Damit kannst du deine persönlichen Daten verwalten und jederzeit anpassen.

Auch als  Nicht-Mitglied kannst du dein SAC-Konto eröffnen

  1. Klicke auf unserer Website, oben, neben dem Menü, auf Login
  2. Wähle im neuen Fenster „Kein SAC-Mitglied“ aus
  3. Fülle die Angaben aus und erstelle dein SAC-Konto

Weshalb sollte ich mir ein Login anlegen?

  • Ein Login für alle SAC-Dienstleistungen (Shop, SAC-Tourenportal, die Alpen, Hüttenreservationssystem HRS)
  • Funktionen wie z.B. das Drucken der Routen ist nur für eingeloggte User möglich
  • Unter Mein SAC findest du eine Übersicht deiner Bestellungen und Abos und kannst diese verwalten

Weshalb muss ich als SAC-Mitglied meine Kreditkarte hinterlegen, obwohl das Testabo kostenlos ist?

Damit im Shop der Bestellprozess korrekt abgewickelt werden kann, muss auch für das einmalige Spezialangebot „kostenloses Abonnement“ die Kreditkarte eingegeben werden. Das Angebot ist trotzdem ohne Verpflichtung oder Kostenfalle: Für das kostenlose Probe-Anbonnement wird deine Kreditkarte in keiner Weise belastet. Das Probe-Abonnement verlängert sich auch nicht automatisch und muss nicht gekündigt werden. Falls du nach Ablauf des Probe-Abonnements ein Tourenportal Jahres- oder Monats-Abonemment kaufen möchtest, kannst du das in einem separaten Kauf tun.

SAC-Tourenportal

Entdecke die 153 SAC-Hütten und mehr als 1000 Touren im SAC-Tourenportal!