Artikel (77)

Sortieren nach
Petra Klingler verpasst Finale von Moskau nur knapp - IFSC Climbing World Cup 2019

Petra Klingler verpasst Finale von Moskau nur knapp - IFSC Climbing World Cup 2019

Nur eine Woche nach dem Weltcupauftakt in Meiringen ging es für die weltbesten Boulder-Athleten Schlag auf Schlag mit dem nächsten Wettkampf in Moskau weiter. Gleichzeitig bestritten am Wochenende auc
Road to Tokyo - Qualifikationsmöglichkeiten für die Olympischen Spiele 2020
BSCC Boulder – Zuerich Minimum 2019 © Foto: SAC / davidschweizer.ch

Road to Tokyo - Qualifikationsmöglichkeiten für die Olympischen Spiele 2020

Vergangenes Wochenende fiel beim Boulder-Weltcup in Meiringen der Startschuss zur internationalen Sportkletter-Saison 2019. Und damit begann ein besonderes Jahr, in dem bereits die ersten Tickets für
Sportklettern sehr wahrscheinlich auch in Paris 2024 mit dabei! - Nationales Organisationskomitee schlägt Sportklettern für Olympische Spiele vor
IFSC Weltcup Boulder Meiringen 2017 Quali Damen David Schweizer

Sportklettern sehr wahrscheinlich auch in Paris 2024 mit dabei! - Nationales Organisationskomitee schlägt Sportklettern für Olympische Spiele vor

Es ist ein weiterer Meilenstein in der Geschichte des Sportkletterns: Nach der Olympischen Premiere an den Youth Olympic Games in Buenos Aires 2018 und den bevorstehenden Spielen in Tokio 2020, zeichn
Petra Klingler wird beim Boulder-Weltcup in Meiringen Fünfte - IFSC Climbing World Cup 2019
IFSC Climbing World Cup – Meiringen 2019 © Foto: SAC / davidschweizer.ch

Petra Klingler wird beim Boulder-Weltcup in Meiringen Fünfte - IFSC Climbing World Cup 2019

In der ausverkauften Boulder Arena in Meiringen feierten am Samstagabend 1500 Zuschauerinnen und Zuschauer zusammen mit 220 Athleten frenetisch das erste Boulder-Finale der Weltcup-Saison 2019. Petra
Schweizer Nachwuchs zeigt sein Können an der Weltcup-Boulder-Wand - Mammut Youth Climbing Cup 2019

Schweizer Nachwuchs zeigt sein Können an der Weltcup-Boulder-Wand - Mammut Youth Climbing Cup 2019

Nachdem am Freitag und Samstag die internationale Boulder-Elite ihr Können im Haslital gezeigt hatte, gehörte heute die Bühne dem Schweizer Nachwuchs. Im Rahmen des Mammut Youth Climbing Cup 2019 star
Victoria Kreuzer und Werner Marti gewinnen Vertical-Gesamtweltcup 2019 - ISMF Weltcup 2019

Victoria Kreuzer und Werner Marti gewinnen Vertical-Gesamtweltcup 2019 - ISMF Weltcup 2019

Beim Weltcupfinale in Madonna di Campiglio (ITA) bestritten die Läuferinnen und Läufer heute das letzte Verticalrennen. Werner Marti feierte bei heftigem Schneefall seinen dritten Weltcupsieg in diese
Marianne Fatton und Iwan Arnold gewinnen Sprint-Gesamtweltcup 2019 - ISMF Weltcup 2019

Marianne Fatton und Iwan Arnold gewinnen Sprint-Gesamtweltcup 2019 - ISMF Weltcup 2019

Die letzte Weltcup-Station führt die Skitourenrennläufer diese Woche nach Madonna di Campiglio (ITA). Das Saisonfinale startete heute Abend bei miserablen Wetterbedingungen mit einem Sprintrennen. Die
Petra Klingler und Sascha Lehmann gewinnen Boulder-Wettkampf in Zürich - Bächli Swiss Climbing Cup 2019
BSCC Boulder – Zuerich Minimum 2019 © Foto: SAC / davidschweizer.ch

Petra Klingler und Sascha Lehmann gewinnen Boulder-Wettkampf in Zürich - Bächli Swiss Climbing Cup 2019

Zum Auftakt des Bächli Swiss Climbing Cup 2019, die nationale Sportkletter-Serie der Elite und U18, bestritten die besten Schweizer Athletinnen und Athleten einen Boulder-Wettkampf in der Kletterhalle
Leki Stöcke geben dem SAC Swiss Team Schub - Gastbeitrag

Leki Stöcke geben dem SAC Swiss Team Schub - Gastbeitrag

Seit 2015 rüstet Leki das SAC Swiss Team mit Skitourenstöcken aus. Das Team kann sich voll und ganz auf die Stöcke, welchen eine lange Geschichte vorausgeht, verlassen
Dimitri Vogt zieht sich aus dem Olympia-Pool 2020 zurück - Für vier Schweizer Athletinnen und Athleten geht der olympische Traum weiter
Neues Leistungszentrum Biel, 2018

Dimitri Vogt zieht sich aus dem Olympia-Pool 2020 zurück - Für vier Schweizer Athletinnen und Athleten geht der olympische Traum weiter

Nach der Auswertung der Sportkletter-WM 2018 definierte Swiss Climbing vergangenen Herbst den definitiven Olympia-Pool 2020. Unter den fünf Athletinnen und Athleten, die sich intensiv auf die mögliche
Auftakt zum Bächli Swiss Climbing Cup 2019
BSCC Boulder Minimum 2017 David Schweizer

Auftakt zum Bächli Swiss Climbing Cup 2019

Profitiere von 15% Rabatt auf alle Skinfit Produkte - Aktion für alle SAC-Mitglieder

Profitiere von 15% Rabatt auf alle Skinfit Produkte - Aktion für alle SAC-Mitglieder

Als SAC-Mitglied profitierst du vom 1. bis 30. April 2019 von 15% Rabatt auf der gesamten aktuellen skinfit® Kollektion. Mit deinem Einkauf unterstützt du gleichzeitig den Schweizer Nachwuchs im Skito
Rebekka Stotz gibt ihren Rücktritt bekannt - Die Urdorferin verlässt das Schweizer Team nach 11 Jahren
BSCC & SM Bouldern – Pratteln B2 2018 © Foto: SAC / davidschweizer.ch

Rebekka Stotz gibt ihren Rücktritt bekannt - Die Urdorferin verlässt das Schweizer Team nach 11 Jahren

Vergangenes Wochenende zog Rebekka Stotz beim Studio Bloc Masters in Pfungstadt (GER) zum letzten Mal das rote Wettkampfshirt der Nationalmannschaft an und sorgte mit dem 15. Schlussrang für das beste
Victoria Kreuzer und Werner Marti triumphieren in Disentis - ISMF Weltcup 2019

Victoria Kreuzer und Werner Marti triumphieren in Disentis - ISMF Weltcup 2019

7 Podestplätze feierte das SAC Swiss Team heute beim Vertical-Weltcup in Disentis! Victoria Kreuzer und Werner Marti bewiesen einmal mehr ihre Stärke in der Vertikalen und gewannen souverän das Rennen
Arina Riatsch wird beim Individual von Disentis Zweite - ISMF Weltcup 2019

Arina Riatsch wird beim Individual von Disentis Zweite - ISMF Weltcup 2019

Nur eine Woche nach der Heim-WM in Villars-sur-Ollon führte der Weltcup ins bündnerische Disentis. Zum Wochenendauftakt wartete am Samstagmorgen ein Einzelrennen. Die Lokalmatadorin Arina Riatsch aus
Bouldern auf höchstem Niveau - Weltcup-Auftakt in Meiringen
IFSC WC Boulder Meiringen 2018 David Schweizer

Bouldern auf höchstem Niveau - Weltcup-Auftakt in Meiringen

Vom 5. bis 6. April ist es bereits zum vierten Mal wieder so weit: In der umfunktionierten Tennishalle von Meiringen messen sich zum internationalen Saisonstart die besten Boulderer der Welt. Swiss Cl
Nächster Halt: Heim-Weltcup in Disentis vom 23. bis 24. März - Selektionen SAC Swiss Team

Nächster Halt: Heim-Weltcup in Disentis vom 23. bis 24. März - Selektionen SAC Swiss Team

Nach der Heim-WM in Villars-sur-Ollon geht es für das SAC Swiss Team am kommenden Wochenende in Disentis mit einem Weltcup weiter. Am Samstag, 23. März steht ein Einzelrennen auf dem Programm. Am Sonn
Zum Abschluss Gold und Bronze in der Staffel - Die Schweiz gewinnt mit 27 Medaillen das WM-Nationenklassement

Zum Abschluss Gold und Bronze in der Staffel - Die Schweiz gewinnt mit 27 Medaillen das WM-Nationenklassement

Traumhaftes Wetter erwartete die Athletinnen und Athleten zum letzten Wettkampftag an der Skitourenrenn-WM in Villars-sur-Ollon. Zum Abschluss stand das Staffelrennen, bei dem pro Nation je ein Damen-
Gold und Bronze im Teamrennen - Das SAC Swiss Team ist mit 25 Medaillen auf Gold-Kurs im Nationenklassement

Gold und Bronze im Teamrennen - Das SAC Swiss Team ist mit 25 Medaillen auf Gold-Kurs im Nationenklassement

An der Heim-WM in Villars endete der vierte Wettkampftag mit zwei weiteren Medaillen für das SAC Swiss Team! Werner Marti und Rémi Bonnet gewannen beim heutigen Teamrennen den Weltmeistertitel bei den
Werner Marti ist Weltmeister im Vertical - Der 3. Wettkampftag endet mit 10 Medaillen für die Schweiz

Werner Marti ist Weltmeister im Vertical - Der 3. Wettkampftag endet mit 10 Medaillen für die Schweiz

Bei stürmischem Wetter fiel heute Nachmittag der Startschuss zum Verticalrennen. Werner Marti dominierte den Wettkampf und sicherte sich Gold bei den Elite Herren. Rémi Bonnet wurde Dritter. Victoria
Eine Saison mit vielen Entscheidungen - Sportklettern 2019
IFSC WC Boulder Meiringen 2018 David Schweizer

Eine Saison mit vielen Entscheidungen - Sportklettern 2019

Auf nationaler und internationaler Ebene beginnt in wenigen Tagen die Wettkampfsaison 2019. Und damit ein besonderes Jahr, in dem bereits die ersten Tickets für die Olympia-Premiere in Tokio 2020 verg
Schweizer Nachwuchs trumpft beim WM-Einzelrennen gross auf - 5 Podestplätze für SAC Swiss Team

Schweizer Nachwuchs trumpft beim WM-Einzelrennen gross auf - 5 Podestplätze für SAC Swiss Team

Nach dem Sprint vom Sonntag stand heute in Villars-sur-Ollon das WM-Einzelrennen auf dem Programm. Während die Schweizer Elite Athleten die Podestplätze verpassten, feierte das Nachwuchs-Team dank dem
Gelungener WM-Auftakt - 8 Podestplätze für die Schweiz im Sprint

Gelungener WM-Auftakt - 8 Podestplätze für die Schweiz im Sprint

4x Gold, 3x Silber und 1x Bronze. Der Auftakt zur 10. Skitourenrenn-WM in Villars-sur-Ollon ist dem Schweizer Team geglückt. Arno Liehta gewann mit beeindruckender Souveränität vor seinem Teamkollegen
Bereit für die Heim-WM in Villars-sur-Ollon! - Der Startschuss fällt am 10. März

Bereit für die Heim-WM in Villars-sur-Ollon! - Der Startschuss fällt am 10. März

Die letzten Trainings sind absolviert, der finale Feinschliff geholt. Nun heisst es volle Konzentration auf das bevorstehende Saisonhighlight. In 4 Tagen beginnt in Villars-sur-Ollon die Skitourenrenn
WM-Gold für Sina Goetz und Yannick Glatthard, Silber für Vivien Labarile! - Jugend- und Junioren-WM in Finnland

WM-Gold für Sina Goetz und Yannick Glatthard, Silber für Vivien Labarile! - Jugend- und Junioren-WM in Finnland

Vom 1. bis 2. März kämpften im finnischen Oulu die weltbesten Nachwuchs-Eiskletterer um die Weltmeistertitel im Lead- und Speedklettern. Sina Goetz und Vivien Labarile feierten in der Kategorie U22 ei
Folgt morgen WM-Gold für die Schweiz? - Jugend- und Junioren-WM in Oulu (FIN)

Folgt morgen WM-Gold für die Schweiz? - Jugend- und Junioren-WM in Oulu (FIN)

Die weltbesten Eiskletter im Alter von 15 bis 21 Jahren kämpfen dieses Wochenende im finnischen Oulu um die WM-Titel. Sina Goetz und Yannick Glatthard beenden die heutige Lead-Qualifikation in der Kat
Yannick Glatthard mit spektakulärem Sprung zum Weltcupsieg - UIAA Eiskletter-Weltcup in Denver

Yannick Glatthard mit spektakulärem Sprung zum Weltcupsieg - UIAA Eiskletter-Weltcup in Denver

Nach seinem Sieg in Saas-Fee feierte Yannick Glatthard am Sonntagabend in Denver (USA) seinen zweiten Eiskletter-Weltcuptitel in dieser Saison! Auch Laura von Allmen und Sina Goetz zogen beim sechsten
SAC Swiss Cup 2019: Chnorz & Morx Race - Iwan Arnold gewinnt auf der Klewenalp

SAC Swiss Cup 2019: Chnorz & Morx Race - Iwan Arnold gewinnt auf der Klewenalp

Am vergangenen Samstag, 16. Februar 2019 war der SAC Swiss Cup erstmals auf der Klewenalp (NW) zu Gast. Überraschungen blieben aus. Bei den Herren gewann erwartungsgemäss Iwan Arnold vor Arno Lietha (
Die Selektionen für die Heim-WM in Villars-sur-Ollon sind bekannt - 12 Athletinnen und 20 Athleten starten für die Schweiz
Présentation CAS 2018-19

Die Selektionen für die Heim-WM in Villars-sur-Ollon sind bekannt - 12 Athletinnen und 20 Athleten starten für die Schweiz

In 19 Tagen fällt der Startschuss zur Heim-Weltmeisterschaft im Skitourenrennen in Villars-sur-Ollon. Swiss Ski Mountaineering hat heute die Selektionen für die Schweizer Nationalmannschaft bekannt ge
SAC Swiss Cup 2019: Trophée des Gastlosen

SAC Swiss Cup 2019: Trophée des Gastlosen

996 Athletinnen und Athleten starteten am 10. Februar auf einer leicht veränderten Strecke zur Trophée des Gastlosen. Anstelle der berüchtigten Wandfluh querten sie den etwas tiefer gelegenen Wolfspas
Schweizer Sprint-Raketen laufen in Frankreich allen davon - 6 Weltcup-Podestplätze für SAC Swiss Team

Schweizer Sprint-Raketen laufen in Frankreich allen davon - 6 Weltcup-Podestplätze für SAC Swiss Team

Iwan Arnold und Arno Lietha sorgen beim Sprint-Weltcuprennen von Le Dévoluy (FRA ) für einen Schweizer Doppelsieg bei den Herren. Marianne Fatton besticht mit Bestzeit bei den Damen. Dank dem Sieg von
SAC Swiss Cup 2019: Torgon Ski Alpi - Italiener dominieren den Wettkampf

SAC Swiss Cup 2019: Torgon Ski Alpi - Italiener dominieren den Wettkampf

Das fünfte Rennen im Rahmen des SAC Ski Mountaineering Swiss Cup wurde von den Italienern dominiert. Es siegte William Boffelli vor Pietro Lanfranchi. Der dritte Podestplatz ging an den Franzosen Vale
Nach den Spielen ist vor den Spielen - Swiss Climbing selektioniert 11 Athletinnen und Athleten für den Olympia-Pool 2024
Neues Leistungszentrum Biel, 2018

Nach den Spielen ist vor den Spielen - Swiss Climbing selektioniert 11 Athletinnen und Athleten für den Olympia-Pool 2024

2020 ist Sportklettern erstmals Teil des offiziellen Programms der Olympischen Spiele in Tokio. Wie danach der olympische Weg weiter geht und ob die Sportart definitiv aufgenommen wird, ist zurzeit no
Weltcupsieg für Victoria Kreuzer und Werner Marti in Andorra - ISMF Weltcup 2019

Weltcupsieg für Victoria Kreuzer und Werner Marti in Andorra - ISMF Weltcup 2019

Victoria Kreuzer und Werner Marti, die Schweizer Verticalspezialisten, gewinnen das Weltcuprennen von Arinsal (AND). Rémi Bonnet wird starker Zweiter. Auch der Sieg bei den Junioren geht dank einer Ma
Ein Comeback wie im Märchen! - Yannick Glatthard gewinnt den Eiskletter-Weltcup von Saas-Fee!

Ein Comeback wie im Märchen! - Yannick Glatthard gewinnt den Eiskletter-Weltcup von Saas-Fee!

Der Eiskletter-Weltcup von Saas-Fee mutierte zu Schweizer Festspielen. In einem spannungsgeladenen Lead-Finale gewinnt Yannick Glatthard seinen ersten Weltcuptitel vor Heimpublikum. Nikolay Primerov s
Schweizer Junioren-Power beim Einzelrennen in Andorra - ISMF Weltcup 2019

Schweizer Junioren-Power beim Einzelrennen in Andorra - ISMF Weltcup 2019

Die zweite Weltcup-Station dieser Saison führt die Skitourenrennläufer dieses Wochenende nach Andorra. In Arcalis bestritten die Athletinnen und Athleten heute das zweite Einzelrennen. Victoria Kreuze
Platz 3 für Werner Marti und Marianne Fatton im Individual von Bischofshofen (AUT) - ISMF Weltcup

Platz 3 für Werner Marti und Marianne Fatton im Individual von Bischofshofen (AUT) - ISMF Weltcup

Nach dem Sprint am Freitag stand heute in Bischofshofen (AUT) das erste Einzelrennen der Weltcupsaison 2019 auf dem Programm. Die Schweizer Elite Athleten Werner Marti und Marianne Fatton liefen beide
Schweizermeister 2019: Sina Goetz und Yannick Glatthard - Swiss Ice Climbing Cup 2018/19

Schweizermeister 2019: Sina Goetz und Yannick Glatthard - Swiss Ice Climbing Cup 2018/19

Die besten Eiskletterer der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein kämpften heute im „Ice Dome“ von Saas Fee um die Schweizermeistertitel 2019. Sina Goetz sicherte sich wie bereits im Vorjahr den S
Marianne Fatton gewinnt Sprintrennen von Bischofshofen (AUT) - ISMF Weltcup
20190118 ISMF World Cup Bischofshofen - Sprint Race

Marianne Fatton gewinnt Sprintrennen von Bischofshofen (AUT) - ISMF Weltcup

Zum heutigen Weltcup-Auftakt im Skitourenrennen in Bischofshofen (AUT) liefen die Athleten um die ersten Punkte in der Disziplin Sprint. Marianne Fatton begeisterte mit ihrem Sieg bei den Elite Damen.
Sina Goetz wird beim Weltcupauftakt in Südkorea Vierte - UIAA Eiskletter-Weltcup 2018/19

Sina Goetz wird beim Weltcupauftakt in Südkorea Vierte - UIAA Eiskletter-Weltcup 2018/19

Für den ersten von insgesamt sechs Eiskletter-Weltcups reisten für das SAC Swiss Ice Climbing Team Sina Goetz und Laura von Allmen nach Südkorea. Die beiden Schweizer Athletinnen überzeugten mit ihren
Feedback