Suche | Schweizer Alpen-Club SAC

265 Suchtreffer für ""

Artikel (265)

Sortieren nach
Schweizer Sieg an der Patrouille des Glaciers! - Martin Anthamatten, Werner Marti und Rémi Bonnet gewinnen das legendäre Skitourenrennen

Schweizer Sieg an der Patrouille des Glaciers! - Martin Anthamatten, Werner Marti und Rémi Bonnet gewinnen das legendäre Skitourenrennen

Innert sechs Stunden und 35 Minuten legt das Schweizer Trio die 57,5km lange Rennstrecke zwischen Zermatt und Verbier zurück und gewinnt mit einem Vorsprung von knapp neun Minuten auf die italienische Patrouille mit Matteo Eydallin, Davide …
Davide Torroni, Noé Looser und Romain Sabatier erreichen in Soure (POR) das Finale - IFSC European Youth Cup 2022

Davide Torroni, Noé Looser und Romain Sabatier erreichen in Soure (POR) das Finale - IFSC European Youth Cup 2022

Mit Davide Torroni (Youth B), Noé Looser (Youth A) und Romain Sabatier (Youth A) erreichten beim European Youth Cup in Soure (POR) am Wochenende drei Schweizer Athletinnen und Athleten das Finale der Top 10. Davide boulderte auf den 7. …
66 Weltcup-Podestplätze - Das SAC Swiss Team blickt auf eine beeindruckende Saison zurück

66 Weltcup-Podestplätze - Das SAC Swiss Team blickt auf eine beeindruckende Saison zurück

Mit dem Weltcup-Finale vergangene Woche in Flaine (FRA) ging eine lange Weltcupsaison, die bereits im Dezember 2021 begonnen hatte, zu Ende. Die Athletinnen und Athleten des SAC Swiss Teams standen insgesamt 66 (!) Mal auf dem Podest. Bei …
Jil Couture und Davide Torroni bouldern in Chambéry (FRA) ins Finale - European Youth Cup 2022

Jil Couture und Davide Torroni bouldern in Chambéry (FRA) ins Finale - European Youth Cup 2022

Beim ersten European Youth Cup der Saison 2022 kletterten Jil Couture (Youth A) und Davide Torroni (Youth B) vergangenes Wochenende bis ins Finale der besten zehn Athletinnen und Athleten. Die Podestplätze lagen zwar noch ausser …
Weltcuppodest für Andrea Kümin - Die Schweizerin wird zum Saisonauftakt in Meiringen Dritte

Weltcuppodest für Andrea Kümin - Die Schweizerin wird zum Saisonauftakt in Meiringen Dritte

Andrea Kümin sorgt beim internationalen Saisonauftakt in Meiringen für ein Schweizer Glanzresultat. Die 24-Jährige zieht zum ersten Mal in ihrer Karriere in ein Weltcupfinale ein und wird hinter Olympiasiegerin Janja Garnbret (SLO) und …
Arno Lietha gewinnt Weltcup von Flaine (FRA) - und Sprint-Gesamtweltcup!

Arno Lietha gewinnt Weltcup von Flaine (FRA) - und Sprint-Gesamtweltcup!

Arno Lietha kürt sich beim Weltcup-Finale von Flaine (FRA) mit dem heutigen Sieg zum besten Sprinter der Saison. Er gewinnt zum zweiten Mal in Folge den Sprint-Gesamtweltcup. Matteo Favre wird bei den U23 Men starker Zweiter, gefolgt von …
4 Schweizer Siege beim Vertical-Weltcup in Flaine (FRA) - Insgesamt läuft das Swiss Team sechs Mal aufs Podest

4 Schweizer Siege beim Vertical-Weltcup in Flaine (FRA) - Insgesamt läuft das Swiss Team sechs Mal aufs Podest

Nach seinem gestrigen Sieg im Einzelrennen triumphiert Rémi Bonnet am Weltcup-Finale in Flaine (FRA) heute auch in seiner Paradedisziplin, dem Vertical. Ebenfalls zuoberst aufs Podest läuft der U23 Athlet Aurélien Gay. Auch Thibe Deseyn …
Rémi Bonnet gewinnt das Einzelrennen von Flaine (FRA) - Beim Weltcup-Finale steht der Schweizer zum ersten Mal auf dem Individual-Podest

Rémi Bonnet gewinnt das Einzelrennen von Flaine (FRA) - Beim Weltcup-Finale steht der Schweizer zum ersten Mal auf dem Individual-Podest

Beim Weltcup-Finale in Flaine (FRA) gewinnt der Schweizer Vertical-Spezialist Rémi Bonnet sensationell das heutige Einzelrennen vor William Bon Mardion (FRA) und Michele Boscacci (ITA). In der Kategorie U23 läuft Léo Besson auf den starken …
Neues Nachwuchs-Trainerteam bringt frischen Wind - Sportkletter-Saison 2022

Neues Nachwuchs-Trainerteam bringt frischen Wind - Sportkletter-Saison 2022

Das Trainer-Team von Swiss Climbing hat sich neu organisiert und startet im Nachwuchs-Bereich mit zwei neuen Gesichtern in die Saison 2022. Neben Loic Gaidioz, neuer Chef Nachwuchs und seit 2018 Trainer des Schweizer Kaders, betreuen ab …
Matteo Favre und Arno Lietha sprinten im Martelltal aufs Weltcuppodest - ISMF Weltcup 2022

Matteo Favre und Arno Lietha sprinten im Martelltal aufs Weltcuppodest - ISMF Weltcup 2022

Matteo Favre feiert beim Sprint-Weltcup im Martelltal mit Rang 2 sein erstes Weltcuppodest bei den Senior Men. Arno Lietha wird hinter seinem Teamkollegen Dritter. Déborah Marti verpasst bei den Damen die Top 3 denkbar knapp und wird …
Rémi Bonnet läuft im Martelltal aufs Weltcuppodest - ISMF Weltcup 2022

Rémi Bonnet läuft im Martelltal aufs Weltcuppodest - ISMF Weltcup 2022

Beim zweitletzten Weltcup-Einzelrennen der Saison wird Rémi Bonnet Zweiter. Für drei weitere Podestplätze im Martelltal (ITA) sorgt das Schweizer Nachwuchs-Team. Thomas Bussard gewinnt bei den U20 Herren. Thibe Deseyn und Caroline Ulrich …
«IFSC Climbing and Paraclimbing World Championships Bern 2023» lanciert neue Website - und Auftritt auf den sozialen Medien

«IFSC Climbing and Paraclimbing World Championships Bern 2023» lanciert neue Website - und Auftritt auf den sozialen Medien

Alles, was du über die IFSC Climbing and Paraclimbing World Championships Bern 2023 wissen musst, findest du nun online auf der neu lancierten Website in den Sprachen Deutsch, Französisch und Englisch: bern2023.org Die von den lokalen …
In 5 Tagen startet der SportXX Swiss Climbing Cup 2022

In 5 Tagen startet der SportXX Swiss Climbing Cup 2022

SportXX Kids Climbing Cup - Die neue Sportkletterserie des SAC für Kinder ab 5 Jahren

SportXX Kids Climbing Cup - Die neue Sportkletterserie des SAC für Kinder ab 5 Jahren

Eine Kletterwand mit Strickleitern, Ringen und Hindernissen aller Art und das neben den gewöhnlichen Klettergriffen. Das verspricht viel Spass, oder? Genau das erwartet die kleinen Nachwuchskletterer, die dieses Jahr am SportXX Kids …
Gold in der Mixed Staffel zum EM-Abschluss - Das SAC Swiss Team gewinnt insgesamt 16 Medaillen

Gold in der Mixed Staffel zum EM-Abschluss - Das SAC Swiss Team gewinnt insgesamt 16 Medaillen

Caroline Ulrich und Robin Bussard gewinnen am letzten Tag der Skitourenrenn-EM in Boi Taüll (ESP) Staffel-Gold in der Youth Kategorie. Die zum ersten Mal in dieser Form ausgetragenen Zweier-Staffel war ein Vorgeschmack auf die Olympischen …
Werner Marti krönt sich zum Doppel-Europameister - Nach EM-Gold im Vertical, gewinnt er auch Gold im Individual

Werner Marti krönt sich zum Doppel-Europameister - Nach EM-Gold im Vertical, gewinnt er auch Gold im Individual

Nur zwei Tage nach EM-Gold im Vertical läuft Werner Marti beim heutigen Einzelrennen in Boi Taüll (ESP) sensationell zu seiner zweiten Goldmedaille. In einem bis zuletzt hart umkämpften Rennen gewinnt der Schweizer vor den beiden …
Werner Marti ist Europameister - 7 Medaillen feiert das SAC Swiss Team im Verticalrennen insgesamt

Werner Marti ist Europameister - 7 Medaillen feiert das SAC Swiss Team im Verticalrennen insgesamt

Tag 2 der Skitourenrenn-EM in Boi Taüll (ESP) stand nicht nur im Zeichen der Vertikalen, sondern mutierte regelrecht zum Schweizer Feiertag. Während Werner Marti zu EM-Gold bei den Senior Men lief, sorgten Aurélien Gay und Ludovic Lattion …
Drei Schweizer Goldmedaillen im Sprint für das U23 und U20 Kader - Skitourenrenn-EM 2022

Drei Schweizer Goldmedaillen im Sprint für das U23 und U20 Kader - Skitourenrenn-EM 2022

Die Skitourenrenn-EM im spanischen Boi Taüll startete heute mit der Paradedisziplin des Schweizer Teams, dem Sprint. Während Patrick Perreten (U23), Caroline Ulrich (U20) und Thomas Bussard (U20) in ihren Kategorien triumphierten und Gold …
26 Schweizer Athletinnen und Athleten für die Skitourenrenn-EM selektioniert - 7. bis 13. Februar Boi Taüll (ESP)

26 Schweizer Athletinnen und Athleten für die Skitourenrenn-EM selektioniert - 7. bis 13. Februar Boi Taüll (ESP)

Vom 7. bis 13. Februar 2022 finden im Skigebiet Boi Taüll (ESP) die Europameisterschaften im Skitourenrennen statt. Auf dem Programm stehen vier Disziplinen: Sprint, Vertical, Individual und Relay (Staffel). Der Schweizer Alpen-Club SAC …
Arno Lietha sprintet in Caspoggio (ITA) aufs Weltcuppodest - Knapp zwei Sekunden trennen ihn vom Sieg

Arno Lietha sprintet in Caspoggio (ITA) aufs Weltcuppodest - Knapp zwei Sekunden trennen ihn vom Sieg

Beim letzten Sprint-Weltcup vor den Europameisterschaften läuft Arno Lietha im italienischen Caspoggio erneut aufs Podest. Mit einem Rückstand von knapp zwei Sekunden auf den Sieger Oriol Cardona Coll (ESP) wird der Schweizer Zweiter. …
Die Schweizermeister 2022 im Teamrennen sind erkoren - SAC Swiss Cup

Die Schweizermeister 2022 im Teamrennen sind erkoren - SAC Swiss Cup

Die dritte Etappe des SAC Swiss Cup führte die Läuferinnen und Läufer nach Les Marécottes (VS). Im Rahmen des legendären Volksrennens «Alpiniski» liefen die Teilnehmenden um die Meistertitel im Teamrennen. Den Sieg bei den Seniors Damen …
SAC Swiss Team geht beim vierten Weltcup-Einzelrennen leer aus - ISMF Weltcup

SAC Swiss Team geht beim vierten Weltcup-Einzelrennen leer aus - ISMF Weltcup

Im italienischen Sondrio sorgt Martin Anthamatten mit Platz 15 für das beste Schweizer Resultat im vierten Einzelrennen der Saison. Kurz vor den Europameisterschaften, welche kommende Woche im spanischen Boi Taül staffinden, führt die …
Petra Klingler ist Weltmeisterin im Eisklettern - Schweiz glänzt mit 3 WM-Medaillen

Petra Klingler ist Weltmeisterin im Eisklettern - Schweiz glänzt mit 3 WM-Medaillen

In einem packenden WM-Lead-Finale gewinnt Petra Klingler am Samstagabend im «Ice Dome» von Saas-Fee sensationell die Goldmedaille. Mit ihr aufs Podest klettert Teamkollegin Franziska Schönbächler, welche Dritte wird. Die dritte Schweizer …
Erster Weltcup-Podestplatz im Einzelrennen für Alessandra Schmid - ISMF Weltcup Morgins (VS)

Erster Weltcup-Podestplatz im Einzelrennen für Alessandra Schmid - ISMF Weltcup Morgins (VS)

Der Heimweltcup in Morgins endete am Samstagmittag mit sechs Podestplätzen im Einzelrennen für das Schweizer Team. Alessandra Schmid machte sich vor Heimpublikum das schönste Geschenk und feierte mit Rang 3 ihr erstes Weltcup-Podest im …
7 Podestplätze beim Heim-Weltcup in Morgins - Das Schweizer Team überzeugt in seiner Paradedisziplin Sprint

7 Podestplätze beim Heim-Weltcup in Morgins - Das Schweizer Team überzeugt in seiner Paradedisziplin Sprint

Zum Auftakt des Weltcupwochenendens in Morgins (VS) begeistert das SAC Swiss Team das Heimpublikum mit sieben Podestplätzen. Arno Lietha und Iwan Arnold belegen in einem hart umkämpften Finale die Plätze 2 und 3. Die U23 Athleten Florian …
Meistertitel im Einzelrennen gehen an Déborah Marti und Martin Anthamatten - SAC Swiss Cup 2022

Meistertitel im Einzelrennen gehen an Déborah Marti und Martin Anthamatten - SAC Swiss Cup 2022

Die zweite Etappe des SAC Swiss Cup führte die Skitourenrennläuferinnen und -läufer heute Vormittag in die Gemeinde Massongex (VS), wo sie am Fusse der Dents du Midi zum Meistertitel im Einzelrennen antraten. In einer Stunde und 50 Minuten …
Die Weltelite im Skitourenrennen kommt in die Schweiz - Ein Sprint- und ein Einzelrennen stehen in Morgins (VS) auf dem Programm

Die Weltelite im Skitourenrennen kommt in die Schweiz - Ein Sprint- und ein Einzelrennen stehen in Morgins (VS) auf dem Programm

Vom 27. bis 29. Januar 2022 ist Morgins (VS) in der Region Dents du Midi Gastgeber von zwei Weltcuprennen: einem Sprint und einem Individual. Mehr als 150 Athletinnen und Athleten aus 15 Nationen werden für die Rennen in der Schweiz …
Eiskletter-Spektakel ist zurück in Saas-Fee - Ice Climbing World & Youth World Championships 2022

Eiskletter-Spektakel ist zurück in Saas-Fee - Ice Climbing World & Youth World Championships 2022

Vom 26. bis 29. Januar finden die Eiskletter-Weltmeisterschaften in Saas-Fee statt. Mehr als 100 Spitzenathletinnen und -athleten aus über 20 Ländern messen sich im 32 Meter hohen «Ice-Dome» im Parkhaus. Der SAC hat für die Heim-WM 15 …
Rémi Bonnet in bestechender Form - Zweites Verticalrennen, zweiter Weltcupsieg

Rémi Bonnet in bestechender Form - Zweites Verticalrennen, zweiter Weltcupsieg

Auch beim zweiten Vertical-Weltcuprennen der laufenden Saison in Arinsal (AND) überzeugte Rémi Bonnet mit beeindruckender Dominanz. Der amtierende Weltmeister feiert in Andorra seinen zweiten Weltcupsieg der Saison. Alessandra Schmid wird …
Caroline Ulrich läuft in Andorra zum Weltcupsieg im Einzelrennen - Das Schweizer Elite-Kader geht leer aus

Caroline Ulrich läuft in Andorra zum Weltcupsieg im Einzelrennen - Das Schweizer Elite-Kader geht leer aus

Die zweite Station des ISMF Skitourenrenn-Weltcups führt die Läuferinnen und Läufer dieses Wochenende ins Skigebiet Arinsal, welches im Norden Andorras liegt. Beim heutigen Einzelrennen verpassten die Schweizer Senior Athletinnen und …
Victoria Kreuzer und Rémi Bonnet sind Vertical-Meister 2022 - SAC Swiss Cup 2022

Victoria Kreuzer und Rémi Bonnet sind Vertical-Meister 2022 - SAC Swiss Cup 2022

Nach dem gestrigen Sprint-Nachtrennen stand mit der Schweizermeisterschaft in der Disziplin Vertical am Sonntagvormittag bereits der zweite Swiss Cup Wettkampf in Morgins (VS) auf dem Programm. Der amtierende Weltmeister Rémi Bonnet …
Arno Lietha ist Sprint-Schweizermeister 2022 - SAC Swiss Cup

Arno Lietha ist Sprint-Schweizermeister 2022 - SAC Swiss Cup

Nachdem die Meisterschaften in der Disziplin Sprint vergangene Saison dem Coronavirus zum Opfer fielen, konnten unter Berücksichtigung der Schutzmassnahmen heute Abend in Morgins (VS) die schnellsten Skitourenrennläuferinnen und -läufer …
Programm Schweizermeisterschaften Morgins - 8./9. Januar 2022 - Sprint und Vertical

Programm Schweizermeisterschaften Morgins - 8./9. Januar 2022 - Sprint und Vertical

Nachfolgend findest du alle wichtigen Informationen für die Schweizermeisterschaften im Sprint und Vertical, welche kommendes Wochenende in Morgins ausgetragen werden. Samstag, 8. Januar 2022 – Sprint Ort: Skilift «Le Géant» …
Schauplatzwechsel für die Schweizermeisterschaften im Sprint und Vertical - Statt in Crans-Montana werden die Wettkämpfe in Morgins ausgetragen

Schauplatzwechsel für die Schweizermeisterschaften im Sprint und Vertical - Statt in Crans-Montana werden die Wettkämpfe in Morgins ausgetragen

Leider wurden in den vergangenen Tagen mehrere Personen des Organisationskomitees der Sprint- und Vertical-Schweizermeisterschaften vom 8. und 9. Januar in Crans-Montana positiv auf das Coronavirus getestet. Aus diesem Grund werden die …
Selektionen SAC Swiss Climbing 2022 - Das Elite- und Nachwuchs-Kader zählt 42 Athletinnen und Athleten

Selektionen SAC Swiss Climbing 2022 - Das Elite- und Nachwuchs-Kader zählt 42 Athletinnen und Athleten

SAC Swiss Climbing hat die Selektionen für die Elite- und Nachwuchs-Nationalmannschaft 2022 abgeschlossen. Kommende Saison zählt das Elite-Kader sieben Damen und sieben Herren. Im Nachwuchs-Team werden 28 Jugendliche im Alter zwischen 14 …
Fünf Rücktritte im SAC Swiss Climbing Kader - Zwei Elite- und drei Nachwuchs-Athleten gehen neue Wege

Fünf Rücktritte im SAC Swiss Climbing Kader - Zwei Elite- und drei Nachwuchs-Athleten gehen neue Wege

Die langjährigen Elite-Kaderathleten Katherine Choong und Benjamin Blaser haben Ende der Saison 2021 ihren Rücktritt aus der Nationalmannschaft bekannt gegeben. Mit Ilia Wieland, Fabrice Rohner und Leon Niederberger verabschieden sich auch …
Starker Auftritt des Schweizer Nachwuchs-Teams - ISMF Weltcup Ponte di Legno (ITA) - Individual

Starker Auftritt des Schweizer Nachwuchs-Teams - ISMF Weltcup Ponte di Legno (ITA) - Individual

Beim abschliessenden Einzelrennen des Weltcups in Ponte di Legno (ITA), trumpfte das Schweizer Nachwuchs-Team erneut auf. Thomas und Robin Bussard liefen wie bereits am Freitag zu einem Doppelsieg, Caroline Ulrich gewann das Rennen der U20 …
Weltcup-Doppelsieg für Rémi Bonnet und Werner Marti - ISMF Weltcup Ponte di Legno (ITA) - Vertical

Weltcup-Doppelsieg für Rémi Bonnet und Werner Marti - ISMF Weltcup Ponte di Legno (ITA) - Vertical

Der zweite Wettkampftag in Ponte di Legno (ITA) führte die Athletinnen und Athleten auf die steile Verticalstrecke, bei der sie innert rund 23 Minuten 666 Höhenmeter zurücklegten. Die beiden Mitfavoriten Rémi Bonnet und Werner Marti liefen …
4 Schweizer Podestplätze zum Auftakt der Weltcupsaison - ISMF Weltcup Ponte di Legno - Sprint

4 Schweizer Podestplätze zum Auftakt der Weltcupsaison - ISMF Weltcup Ponte di Legno - Sprint

Beim internationalen Saisonauftakt der Skitourenrenn-Läuferinnen und -läufer in Ponte di Legno (ITA) sicherte sich das SAC Swiss Team vier Podestplätze. Arno Lietha gewann den Sprint-Weltcup bei den Herren, Matteo Favre siegte in der …
Offene Stellen: Elite- und Nachwuchs-Nationaltrainer/in Swiss Climbing

Offene Stellen: Elite- und Nachwuchs-Nationaltrainer/in Swiss Climbing

Feedback