Alpinwandern Graubünden Nord. Meinherz Paul

Alpinwandern Graubünden Nord

Prättigau – Davos – Albula – Rheintäler. SAC-Verlag, Bern 2008, 336 Seiten, ISBN: 978-3-80952-274-4. Fr. 46.– ( Fr. 37.– für SAC-Mitglieder ) Der neue Führer beschreibt mehr als 60 zum Teil weglose Wanderungen und Gipfelziele. Er enthält 38 überarbeitete Etappen des vergriffenen « Alpinwandern Graubünden », die zusammen eine grosse Rundwanderung bilden. Im zweiten Teil sind zudem weitere 22 Touren in den Gebieten Prättigau, Davos, Plessur, Albula, Vorder- und Hinterrhein vorgestellt, beispielsweise eine Überschreitung des Piz Fess oder des Piz Platta. Alle Routen wurden mit der SAC-Wanderskala neu beurteilt. Zahlreiche Hintergrundtexte zu Kultur und Natur sowie Fotos und Karten ergänzen die Wanderungsbeschreibungen im nördlichen Teil Graubündens. a ( Red. )

Feedback