Alpinwandern im Grimselgranit Auf der Suche nach vergessenen Routen am Juchlistock

Im Haslital herrscht Hochbetrieb: Die Passstrasse kommt nie zur Ruhe, Sportkletterer sind an allen Wänden, die Wanderwege sind gut besucht. Nur der Juchlistock schlummert in einem tiefen Dornröschenschlaf. Dabei gehört er für geübte Alpinwanderer auf die To-do-Liste.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 11 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikel ab 1864!

Feedback