Alpinwandern Zentralschweiz – Glarus – Alpstein

SAC Verlag, Bern 2010, ISBN 978-3-85902-246-6. Fr.44.–, für SAC-Mitglieder Fr.36.–

Der vollständig überarbeitete Führer erscheint bereits in der 4.Auflage. Er beschreibt mehr als 51einsame, anspruchsvolle Wanderungen im Einzugsgebiet der Urner und Glarner Alpen und des Säntis. Sie lassen sich zu vier abwechslungsreichen Trekkings kombinieren: den Urner Bergkranz, die grosse Glarner Runde, die kleine Glarner Runde und den appenzellisch/sankt-gallischen Alpstein. Der Führer beinhaltet zudem eine Auswahl lohnender Gipfelziele, vom Urirotstock bis zur Chlinen Windgällen, vom Chärpf bis zu den Chrüzbergen. Neu hinzugekommen ist der 2010 eingeweihte Verbindungsweg zwischen Salbit- und Voralphütte. Routenkarten, Farbbilder, Höhenprofile, Varianten- und Gipfelvorschläge sowie Angaben zu Einkehrmöglichkeiten und zur An- und Rückreise erleichtern die Planung. Hintergrundtexte zu Land und Leuten, zu Natur, Geschichte und Kultur laden darüber hinaus auch Geist und Seele zum Mitwandern ein.

Feedback