Arthurs Route Neue Linie am Hühnergutzhorn

Lage

Hühnergutzhorn (P. 2919), W-Wand, im Wetterhornmassiv

Eckdaten

A l’écho de tes rires, à l’éclat de tes yeux, 820 m, 25 L, 7a? (6b obl.)

Erstbegehung

Nicht frei geklettert. Von unten eröffnet durch Nicolas Zambetti und Raphaël Gassmann 2015.

Anreise

Mit öV bis Grosse Scheid­egg (1962 m).

Zu- und Abstieg

Details siehe Topo auf www.nicolaszambetti.ch. Abseilen über die Route möglich (zwei Bohrhaken pro Stand), aber wenig angenehm.

Warnung: Das Gelände ist bei schlechtem Wetter extrem gefährlich.

Material

Seil 2×60 m; 10 Expressschlingen, davon 3 mit 60 cm Länge; Rocks, Friends 0,4 bis 3 (grau bis blau); Pickel und Steigeisen für den Abstieg

Karten

LK 1 : 25 000, Blatt 1229 Grindelwald

Literatur

U. Mosimann, Berner Alpen 5. Von Grindelwald zur Grimsel, SAC Verlag, 1996

H. Grossen, L’Oberland bernois. Les 100 plus belles courses et randonnées, Denoël, 1982

Infos

www.nicolaszambetti.ch/terrain_de_jeu/4/77

Feedback