Auf den Körper abgestimmt

Die Wintertextilien der alpineXtrem-Linie von Salewa zeichnen sich durch ein Body-Mapping-System aus. Die neue alpineXtrem-Linie von Salewa enthält Produkte für Alpin-, Mixed- oder Steileisklettern sowie für Skitouren. Sie gewähren ein gutes Klimamanage-ment und eine hohe Bewegungsfreiheit, sind widerstandsfähig und puristisch gestaltet. Das Salewa-Body-Mapping- System sorgt dafür, dass wärmendes Material dort zum Einsatz kommt, wo der Wärmeverlust am grössten ist; wind-dichtes, wo der Körper auszukühlen droht, kühlendes, wo am meisten Körperwärme entsteht, abriebfestes, wo Robustheit gefragt ist, und dehnbares, wo sich der Bergsteiger stark bewegen will. Die Details der Kollektion sind extralange Ventilationsöff-nungen, Einhand-Stop-per, Saumregulierung sowie helmtaugliche und abnehmbare Kapuzen. Die Hosen haben abnehmbare Träger, schnittunempfindliche Gewebe am Beinabschluss und an den Kniepartien und sind mit Gore-TexProshell-3-Layer – einem extrem abriebresistenten Material – ausgestattet. Die Jacke Effect kostet Fr. 499.–.

Bezugsquellennachweis: Salewa Sport AG, Schützenstrasse 38, 9100 Herisau, Tel. 071 335 09 30, www.salewa.ch PR-Text Das Kreuz von Bächli: das neue Logo des Bergsport-spezialisten.

Der leichte Carbon-Tourenstock von Komperdell enthält auch sichere Verschlüsse.

Wandern in Lateinamerika: Santana Reisen hat das entsprechende Angebot.

PR-Foto PR-Foto Die Jacke Effect von Salewa: puristisch und funktional.

PR -F oto

Feedback