Auf zum Gipfel – aber sicher!

Immer mehr Wintersport-begeisterte suchen den Ausgleich zum Alltag auf den Bergen und in der freien Natur. Besonders auffallend ist der Trend, Wintersport ausserhalb gesicherter Pisten und Wege zu betreiben. Skitourengehen und Variantenfahren erleben einen anhaltenden Boom. Bei aller Euphorie sollten sich Abenteurer dennoch auf die Gefahren im freien Gelände besinnen. Dem Bergsport-spezialisten Salewa ist es daher ein besonderes Anliegen, Skitourengeher neben der richtigen Ausstattung auch mit gezielten Sicherheitstrainings auf eventuelle Risiken vorzubereiten.

In der Wintersaison 2013/14 schnürt der Bergsportspezialist deshalb ein ganz besonderes Sicherheitspaket: Kauft ein Kunde Salewa-Equipment über einen Betrag von 600 Franken bei einem Händler, der sich an der Sicherheitskampagne beteiligt, erhält er gratis dazu einen Gutschein für ein professionelles Sicherheitstraining. Diese Schulungen werden gemeinsam mit Bergführern an mehreren Terminen und verschiedenen Orten in der Schweiz durchgeführt. Bei Salewa zählt das Skibergsteigen zu den Kernkompetenzen im alpinen Portfolio. Die Südtiroler Bergsportmarke bietet passend zum Trendsport die richtige Bekleidung: stark in der Performance, leicht an Gewicht und damit optimal auf die Bedürfnisse ambitionierter Skibergsteiger zugeschnitten. Gleichzeitig appelliert der Bergsportspezialist an das Verantwortungsgefühl der Wintersportler und warnt davor, Gefahren im freien Gelände zu unterschätzen. «Gute Ausrüstung allein reicht nicht aus. Wer sich im alpinen Terrain bewegt, muss den nötigen Respekt für den Berg mitbringen. Das bedeutet, sowohl die Lawinengefahr richtig einzuschätzen als auch über ausreichende Skitechnik zu verfügen», unterstreicht Reiner Gerstner, Group Brand und Marketing Director, den Sicherheitsaspekt. Salewa ist es ein Anliegen, das Bewusstsein für alpine Gefahren weiter zu schärfen und die Erfahrungen mit den Skialpinisten zu teilen, um ihnen fundiertes Wissen im Bereich Lawinenprävention mit auf die Tour zu geben.

Feedback