Aus den Fehlern anderer lernen

Beim Bergsteigen können Fehler zu schweren Unfällen führen. Die Website Alpine Sicherheit (www.alpinesicherheit.ch) vermittelt Hinweise, wie Fehler vermieden werden können. Dies gemäss dem Motto: «Lerne aus Fehlern und Erfahrungen von anderen, denn das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selbst zu machen.»

Auf der Website können Vorfälle oder Beobachtungen gemeldet werden, welche die Sicherheit gefährdet haben oder hätten gefährden können. Die Einträge können anonym erfolgen, sie werden streng vertraulich behandelt. Veröffentlicht werden Sicherheitsmeldungen, die von breiterem Interesse sind, nicht aber tagesaktuelle Zustandsmeldungen von Touren. Die Tipps und Hinweise sollen helfen, Fehler oder Fehleinschätzungen beim Bergsport zu vermeiden. Die Seite wird vorerst zweisprachig auf Deutsch und Französisch betrieben.

www.alpinesicherheit.ch

Feedback