BERG ... Die Alpen in 16 Begriffen

Der Fotograf Uli Wiesmeier (1959) ist schon als Bub mit der Kamera durch die Bergwelt gestreift. Nun zeigt er in einem herausragenden Bildband Facetten der Berge, die wir so nicht kennen. Er unterteilt seine Aufnahmen in 16 Begriffe mit dem Präfix Berg, wie Bergretter, Bergbahn, Bergbauer oder Bergführer. Die Akteure inszeniert er auf seine eigene Weise und zollt den Menschen in den Bergen dabei viel Anerkennung und Respekt. Daneben gibt es auch reine Sachthemen; der Abschnitt zum Bergsport etwa enthält schon fast eine zornige Note. Die Bergwelt kommt in Wiesmeiers Bildsprache unverstellt und ungefiltert daher. Die Kapitel werden jeweils ergänzt durch kluge Essays von Stefan König, der im Dialog mit Uli Wiesmeier viele der Begriffe durch sprühende Gedanken bereichert.

Feedback