Combe Crède im Winter

Der Zustieg zum Chasseral über die Combe Grède im Winter wird nicht verboten. Elf SAC-Sektionen und der Zentralverband haben sich gegen das geplante Verbot von der Gemeinde Villeret eingesetzt. Die Route ist aber vom 1. November bis am 30. Mai nur auf eigene Verantwortung zu begehen, denn in dieser Zeit sind die Sicherheitseinrichtungen entfernt und die Route geschlossen. Oft ist der Weg im Winter vereist und lawinengefährdet und kann gefährlich sein.

Feedback