Das Sportklettern ist zurück

Nachdem der Swiss Climbing Cup im März wegen der Coronapandemie unterbrochen werden musste, kann im September die nächste Runde ausgetragen werden. Die Elite misst sich am 12. September in Villeneuve im Lead und am 26. September in St. Gallen im Speed. Beide Wettkämpfe werden in der jeweiligen Disziplin als Schweizer Meisterschaft ausgetragen. Im Bouldern zählt die Runde vom 1. März in Bulle rückwirkend als Schweizer Meisterschaft. Petra Klingler und Sascha Lehmann sind damit in dieser Disziplin die Schweizer Meister 2020. Die Jüngsten treten am 12. September in Villeneuve (Speed), am 3. Oktober in Biel (Bouldern) und am 31. Oktober in Genf (Lead) an.

Mehr Infos unter https://www.sac-cas.ch/de/leistungssport/sportklettern/wettkaempfe-und-resultate.

Feedback