Der Banker, der ein Geisshirt wurde | Schweizer Alpen-Club SAC
Unterstütze den SAC Jetzt spenden

Der Banker, der ein Geisshirt wurde Von der Bahnhofstrasse auf die Alpe Nimi

Pietro Zanoli hat ein bewegtes Leben. Er war Börsianer, Campingplatzdirektor und Skilehrer. Jetzt haben es ihm die Capretti angetan. Auf der Alpe Nimi im Tessin bewirtet er Wandernde und produziert Geisskäse.


Druck

Einfach mehr "Alpen" Dieser Artikel steht kostenlos SAC-Mitgliedern oder "Alpen"-Abonnenten zur Verfügung. 

Du hast noch kein Abonnement? Hier kannst du es als Nicht-SAC-Mitglied bestellen. Du erhältst 10 x im Jahr "Die Alpen" nach Hause gesandt und hast online unbeschränkten Zugang zu allen Artikeln ab 1864!

Feedback