Der «Gartenflüsterer» von Mantis – dem Nachbarn zuliebe

Mantis, die meistverkaufte Mini-Gartenfräse der Welt, ist jetzt auch mit einem Elektromotor erhältlich – ebenso leistungsfähig, aber mit einem feinen Unterschied: kaum hörbar. Die elektrische Gartenfräse von Mantis ist ebenso handlich und stark wie das mit einem Benzin-Öl-Gemisch betriebene Modell und mit 9 1 / 2 Kilo beinahe so leicht. Der neue 220-Volt-Motor ist eine leise Alternative für Frühaufsteher, Feierabend- und Nachbarschafts-gärtner. Die elektrische Gartenfräse ist zum gleichen Preis erhältlich wie die benzinbetriebene, nämlich für Fr. 899.–, das Rasen-pflege-Paket mit Gartenfräse, Moosentferner und Rasenlüfter kostet Fr. 999.–. Rückgaberecht 100 Tage; Garantie: 5 Jahre gegen Bruch der Hackelemente und 2 Jahre auf allen anderen Teilen. Bezugsquellennachweis: Mantis GmbH, Europa-Strasse 31, 8152 Glattbrugg, Tel. 01 838 84 70, Fax 01 838 84 85, E-Mail info(at)mantis.ch, Internet www.mantis.ch PR-Text

Feedback