Der Tote am Gletscher Ein Fall für Commissario Grauner

Das ist der Mix, den wir lieben: Alpenkulisse, italienisches Flair und ein raffinierter Fall im Schnalstal im Südtirol. Auf dem gleichen Gletscher, auf dem schon die Steinzeitmumie Ötzi zu Tode kam, trägt sich ein neuerlicher Mord zu. Der Tote hat eine Pfeilspitze in der Schulter, wie sie schon vor 5000 Jahren bei Ötzi zum Einsatz kam. Der Schlüssel liegt im Bozener Museum. Commissario Grauner, der nebenher auch Bauer ist, wird von Inspettore Saltapepe aus Neapel unterstützt, der vom fernen Neapel in die Dolomitenwelt strafversetzt wurde. Ein köstliches Duo also, das sich bei der Lösung des kniffligen Falls zusammenraufen muss.

Feedback