Die Alpenkonvention – für eine Zukunft in den Alpen

Die CIPRA Schweiz und die SAB präsentieren mit Unterstützung des BUWAL Informationsmaterial zur Alpenkonvention, das auch für SAC-Sektionen und Sektionsanlässe geeignet ist.

Die Alpenkonvention1 als völkerrecht-licher Vertrag ist in der Schweiz seit 1999 in Kraft. Doch erst mit der Ratifizierung der Protokolle und der Umsetzung in der täglichen Politik wird sie mit Leben gefüllt werden. Auf diesem weiten Weg besteht ein erster Schritt zu einer besseren Information aller Betroffenen. Deshalb haben die SAB 2 und die CIPRA 3 zusammen mit dem BUWAL eine Infor-mationskampagne lanciert und bieten dazu ein Video (VHS, 20 Min.), eine kleine, problemlos aufstellbare Ausstellung (3 Steh-Triangel), eine kurze sowie eine ausführlichere Broschüre an.4

Die Alpenkonvention geht auch uns im SAC etwas an. Setzen Sie doch die verschiedenen Kommunikationsmittel auch in Ihrer Sektion, an einem grösseren Anlass, an einem Diskussionsabend, an einer Clubversammlung ein! 

Feedback