Do-it-yourself-Wettervorhersage Leicht gemacht mit der Höhendruckkarte

Dank Computer und Internet ist die Erstellung von Wetterprognosen mittlerweile ziemlich einfach. Die Wettermodelle berechnen das Wetter bis zu 14 Tage im Voraus. Im Internet stehen solche Karten frei zur Verfügung. Wer diese Möglichkeiten kennt, kann ohne viel Fachwissen mit ein paar grundlegenden Informationen selber Wetterprognosen erstellen. Und nicht nur das: Eine eigene Vorhersage beinhaltet auch eine Einschätzung der Prognosesicherheit und das Wissen um mögliche alternative Entwicklungen. Diese Informationen sind oft sehr hilfreich, fehlen aber in den Wetterberichten der Medien und in Wetter-Apps.

Feedback