Dünnere Folie für «Die Alpen»

Seit der Maiausgabe erhalten Sie «Die Alpen» in einer dünneren Verpackung. Wir haben mit Stämpfli drei neue Folien getestet. Dabei schwang die dünnste Folie punkto Ökologie obenauf. Unverpackt können wir Ihnen die Zeitschrift leider noch nicht zustellen. Dies nicht wegen etwaiger Beilagen, sondern weil die Post dafür einen Aufpreis von jährlich rund 66 000 Franken verlangt. Mehr dazu, ob der SAC diese Kosten auf sich nehmen kann und wie die Zeitschrift punkto Ökobilanz abschneidet, erfahren Sie in einer der kommenden Ausgaben.

Feedback