Eggstock, Leiteregg, S-Wand

« Familiätürgg » 1. Gebiet: Ortstockgruppe, LK 1:25000, Blatt 1173 Linthal, SAC-Club-führer Glarner Alpen 2. Übersicht und besondere Route: Die Eggstöcke sind beliebte Kletterberge oberhalb Braunwald. Mit der Eröffnung des « Familiätürgg » ist eine weitere Route im Klettergartenstil entstanden. Die Route bietet abwechslungsreiche Verschneid ungs-und Plattenkletterei in bestem Fels. Der I. Stand kann auch alsToprope-Stand dienen.

3. Erstbegehung: Am 25.6.1995 durch Hans Rauner, Schwanden, und Frigg Zimmermann, Schwändi ( GL ) 4. Bewertung und Kletterzeit: 6+ ( 6-/A0 obl. ), Kletterzeit: 1-2 Std.

5. Material: Die Route ist mit 31 rostfreien Bohrhaken ausgerüstet und somit perfekt abgesichert.

6. Route:

a ) Zugang und Einstieg: Vom Berggasthaus Gumen 300 m nach Westen, dann über markierten Weg zum Einstieg ( 30-45 Min. ) b ) Routenverlauf: gemäss Topo c ) Abstieg: In 1 mal 40 m und 1 mal 20 m über die Route abseilen.

Frigg Zimmermann, Schwändi ( GL

Feedback