Funktionell und feminin von The North Face

Dass funktionell und feminin kein Widerspruch sein muss, zeigt The North Face mit der aktuellen Herbst-/Winterkollektion: Das Damen-programm ist fast so umfangreich wie jenes der Herren.

Die Unterschiede zu den Männermodellen zeigen sich in Farben und Grössen. Vor allem aber berücksichtigt The North Face die spezielle Anatomie des weiblichen Körpers und bietet Frauen ebenso funktionelle Ausrüstung wie den männlichen Sportlern. Das klassische « Mountain Jacket » von The North Face für den extremen Outdoor-Einsatz gibts jetzt auch als « Women's Mountain Jacket »: mit dem elastischen GoreTex-2-Lagen-XCR wie beim männlichen Modell, mit Details wie Zip-in-Möglichkeit für Fleecejacken, wasserdichten Reissverschlüssen und funktionellen Taschen-lösungen. Der Unterschied liegt vor allem in der weiblichen Schnittführung und Passform. Die attraktiven Farbkombinationen wie Eisblau und Grau entsprechen den Trendfarben der Herbst-/Winter-saison 2002/03.

Bezugsquellennachweis: Icon Outdoor Distribution, Zollikerstr. 44, 8008 Zürich, Tel. 01 388 41 21, Fax 01 382 20 76, E-Mail info(at)icon-outdoor.ch, Internet www.icon-outdoor.ch PR-Text

Feedback