Garmont Skitourenschuh GSM G-Fit

Mit dem GSM G-Fit bringt Garmont einen weiteren Skitourenschuh der Spitzenklasse mit einer optimalen Mischung aus Leichtigkeit und Kontrolle auf den Markt.

Der GSM G-Fit ist sehr leicht ( 2960 g ), besitzt hervorragende Fahreigenschaften und hat einen sehr beweglichen Schaft im Laufmodus, sodass kein Druck auf die Wade entsteht. Der GSM lässt sich in zwei Vorlagepositionen 18 und 23 Grad ) fixieren. Dank phänomenaler Fahreigenschaften kommt er sehr nahe an die Fahreigenschaften der alpinen Pisten-schuhe. Der leicht nach oben gezogene Frontteil ermöglicht sehr gutes Laufen auch auf harten Unterlagen und Wegen. Dies ist nötig bei prekären Schneeverhältnissen. Gegenüber dem Vorgängermodell GSM Compact wurde die Schale etwas breiter und die Risthöhe angehoben. Dies entspricht einer viel breiteren Skitourengemeinschaft als der vorgängige GSM-Compact, der eher die sehr schmalen Füsse bevorzugte. Der Innenschuh, bis zu viermal wieder verformbar, ist aus geschlossenzelligem Thermoflexmaterial gearbeitet mit den Vorteilen geringes Gewicht, warme Füsse, keine Passformprobleme.

Bezugsquellennachweis: IBEX Sport GmbH, 6315 Oberägeri, Tel. 041/750 60 61, Internet www.ibexsport.ch PR-Text

Markt-Informationen

Informazioni del mercato

Informations publicitaires

Ausserhalb der Verantwortung der Redaktion bzw. des SAC Der neue Skitourenschuh GSM G-Fit von Garmont Black-Diamond-Stirnlampen – High-Tech für jede Situation Recreation Series – geeignet für leichtere Touren PR -F ot o PR -F ot o DIE ALPEN 10/2001 Kein Gramm zuviel: Speed Alpine von Salewa PR -F ot o PR -F ot o

Feedback