Hochtourenwoche für JO-Leiter

Vom 31. Juli bis zum 5. August findet rund um das Weissmies eine Hochtourenwoche für JO-Leiter statt. Mitmachen können je vier JO-Leiter aus Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz. Das Lager ist Teil des Projekts «Alpine Jugend Hoch 4».

Ziel ist es, JO-Leiter über die Landesgrenzen hinaus zu vernetzen. Für nur 200 Euro ist man dabei. Einzige Bedingung: Als ­Bewerbung muss man ein kurzes Video einschicken. Mehr Informationen unter:www.alpinejugendhoch4.eu.

Feedback