Korrigenda

Im Artikel über das Swiss Team in der Ausgabe 1/2012 ist uns ein Fehler unterlaufen: Grégory Gachet stammt aus Arêches im Beaufortain in Savoyen und nicht aus der Ardèche.

Feedback