Küstenwandern in der Bretagne Entdeckungstouren auf dem Zöllnerpfad

Bretagne - das sind schroffe Steilküsten, weite Dünenlandschaften, endlose Strände, aber auch einsame Inseln, hübsche Hafenstädtchen und alte Leuchttürme. Der Fernwanderweg GR 34 verläuft auf dem Trassee des einstigen Zöllnerpfads, des Sentier des douaniers. Fast immer direkt am Meer führt der gut gepflegte und markierte Weg 1700 Kilometer die gesamte bretonische Küste entlang. Wandern, Wege, Wissen: Jedes der 18 Kapitel dieses Führers ist einem «typischen» Thema der Bretagne gewidmet wie Natur- und Küstenschutz, Austern, Algen und Salz, Militärbastionen, Segelabenteuer, Fischerei oder Tourismus. Das Buch ist anschaulich und unterhaltsam geschrieben und enthält alle nötigen Informationen und Tipps.

Autor

Dagmar Beckmann und Christoph Potting

Quelle

Rotpunktverlag, 2019, ISBN 978-3-85869-825-4, Fr. 34.-

Feedback