Mit Behinderten in die Berge

Procap, ein Selbsthilfeverband für Menschen mit Handicap, organisiert Bergtou­ren für körperlich oder geistig behinderte Menschen. Gesucht werden kräftige Begleitpersonen, die helfen, Gäste im Rollstuhl zu ­SAC-Hütten zu bringen. Dabei wird ein spezieller geländegängiger Trekkingrollstuhl verwendet.

Begleitet werden die Gruppen von erfahrenen Touren­leitern und einer Fachperson für Pflege. Die Ausflüge ­finden an folgenden Wochenenden statt: 17./18. Juni, 15./16. Juli, 12./13. August, 26./27. August und 9./10. September. Wer Lust hat, bei einer Tour mitzuhelfen, kann sich bei Procap melden: sport@procap.ch. Weitere Infos unter www.­protrek.ch.

Feedback