Neubau Bergsportzentrum Balmer in Latterbach

Der kleine Familienbetrieb Balmer Bergsport in Latterbach, spezialisiert auf Bergschuhmacherei und Fussorthopädie, hat sein Geschäft an der Simmentalerstrasse erweitert.

Oscar Balmer, Inhaber in zweiter Generation des kleinen Familien-betriebs Balmer Bergsport, hat die ideale Lösung für mehr Produktions-, Lager- und Verkaufsfläche gefunden: einen markanten Sichtbetonqua-der, der das starke, feste Element, quasi den Berg und Befestigungs-punkt der ganzen Konstruktion, darstellt. Trotz seiner Ausmasse wirkt er durch die nord- und ostseitigen Verglasungen im Obergeschoss und den im Erdgeschoss ni- schenförmigen diagonalen Eingang eher leicht. Dahinter öffnet sich die transparente Ladenfläche mit Galerie in einer schlichten, modernen, naturbehandel-ten Holzkonstruktion. Die Fensterfront nach Norden, die die direkte Sonneneinstrahlung und somit das Ausbleichen der Sportkleider verhindert, gewährt einen grosszügigen Blick ins Innere. Am 15. November 2004 konnte mit den Bauarbeiten begonnen werden. Nach einem Unterbruch von Januar bis Mitte März infolge der schlechten Witterungsverhältnisse wurden die Arbeiten Ende August 2005 termingerecht fertig gestellt. Informationen: Balmer Bergsportzentrum, Simmentalerstrasse, 3758 Latterbach, Tel. 033 681 22 00, Fax 033 681 20 00, www.balmer-bergsport.ch, latterbach(at)balmer-bergsport.ch PR-Text

Feedback