Neuer Trailrunning-Schuh von Nike

Der neue Air Zoom Orizaba XCR von NIKE ist ein leichter, reinrassiger Trailrunning-Schuh fürs Unterwegssein im unwegsamen Gelände. Der Air Zoom Orizaba XCR, in Zusammenarbeit mit den Weltmeis-tern des Adventure Racing Teams « NIKE ACG / Balance Bar » entwickelt, bietet auf unebenem, glitschigem Untergrund den bestmöglichen Halt dank einer Stabilitäts- platte im Mittelfuss- bereich. Die Zoom-Air- Elemente am Vorfuss und AIR im Fersenbereich sorgen für optimale Dämpfung und schützen gegen Uneben- heiten. Die « Nike All-Trac»- Gummierung verleiht Halt auf rutschigem Untergrund, und die im Vor-fussbereich der Sohle eingebaute Platte aus Plastik schützt vor spitzen Steinen. Das Schnellverschlusssystem passt sich der Ausdehnung der Füsse nach längerem Einsatz im Gelände schnell und optimal an und bietet somit uneingeschränkt Komfort und guten Halt. Die Füsse bleiben dank der Gore-Tex-Membrane stets trocken. Der Herrenschuh bei Grösse 42,. " " .5 wiegt 350 g, das Modell für Frauen ( 38 ) 280 g. Den NIKE Air Zoom Orizaba XCR gibts für 180 Franken ab Mitte August im Sportfachhandel.

Bezugsquellennachweis: NIKE ( Schweiz ) AG, Grindelstrasse 5, 8303 Bassersdorf, Tel. 044 838 55 55, info(at)nike.ch, www.nike.com PR-Text

Feedback