Ottiger, Robert: Alpine Meditation

Videofilm VHS, 27 Min., SAC-Verlag. Fr. 49. Robert Ottiger ist es mit dem Videofilm Alpine Meditation gelungen, die Welt zwischen draussen und drinnen, Himmel und Hölle, Licht und Schatten im Innern der Menschen, ob Naturfreund, Bergler oder Alpinist, auf einfühlsame, eindrückliche Art und Weise aufzuzeigen. Beeindruckende Bilder, untermalt von einfühlsamer Musik bekannter Komponisten - wie Jost Marty - und Interpreten, führen zu geistiger Erholung. Robert Otti-gers Meditation in Deutsch, Französisch, Englisch, Chinesisch und Japanisch ermöglicht einen speziellen Weg, um Ruhe und Frieden zu finden und daraus Kraft zu schöpfen. Gem. Mtlg. In Klammern: Ausgabejahr, evtl. gefolgt vom Jahr des Standes des Kar-teninhalts/ Entre parenthèses: année d' édition, suivie éventuellement de celle correspondant à l' état des lieux S = Skitourenkarten / Cartes avec itinéraires de ski T = Wanderkarten / Carte pédestre

/erschiedenes

hversi

livers

Gefunden

- im Sommer 1997 auf Piz Turba Tourenski Dynastar, extreme vertical, 175 cm lang, Bindung Suvretta 404. Sich melden bei Ruedi Mann, 7448 Juf, Tel. 081/667 11 32 - im August 1997 am Bergschrund des Grossen Bielenhorns ( Furka ) am Einstieg der Route « Nolens Volens » kleiner Taschenfeldstecher, schwarz, mit Schutzetui. Sich melden bei Daniel Schaffhausen Tel. 081/733 20 05 oder per e-mail: Daniel.Schaffhau-ser(at)bluewin.ch - beim Klettergarten Wissberg oberhalb Fürenalp/Engelberg einzelner Hausschlüssel. Sich melden bei S. Kaufmann, Ebertswilerstr. 20, 8915 Hausen a. A., Tel. 01/764 26 34 ( abendsam 7.6.1998 im Klettergarten Brochne Burg ein Kletterseil 40 m. Sich melden bei Christoph Abegg, Lettenstr. 10 B, 8623 Wetzikon, Tel. 01/930 38 70 - am 2O.6.1998 im Gebiet Elm ( Höhenweg ) eine Kamera, Marke Rollei, in schwarzem Etui. Sich melden bei Georges Fuhrer, Egg, 8767 Elm, Tel. 055/642 19 37 c V a 49

Feedback