Rekord: Vor 100 Jahren 10 neue Sektionen

Nachdem der Schweizer Alpen-Club 2013 sein 150-jähriges Bestehen gefeiert hat, folgt nun ein Sektionsjubiläum nach dem anderen. 2019 feierte die Sektion Säntis ihre Gründung vor 150 Jahren, 2020 ist nun die Sektion Toggenburg an der Reihe. Ausserdem feiern dieses Jahr gleich zehn Sektionen ihr 100-jähriges Bestehen: Piz Platta, Homberg, Jorat, Locarno, Montana-Vermala, Oldenhorn, Piz Lucendro, Prättigau Basler Kameraden, Uzwil und Wildhorn. Das Jahr 1920 hält übrigens den absoluten Rekord bei den Sektionsgründungen.

Feedback