SAC-Ausbildungsprogramm 2007. Kurse und Tourenwochen des Zentralverbandes

Kurse und Tourenwochen des Zentralverbandes

SAC-Ausbildungs-programm 2007

Das SAC-Ausbildungsprogramm 2007 bietet mit über 150 Kursen ein breites Angebot. Neu im Programm sind Kurse speziell für Skitouren-wettkämpfer, Mountainbiker und Singles.

Erste Schritte auf einem Gletscher wagen? Selbstständig einen 4000er besteigen können? Im SACAusbildungsprogramm 2007 finden Sie erneut eine umfassende Alpinausbildung für Winter und Sommer. Beim Blättern begleitet Sie zudem eine interessante Reportage zum Thema Breiten- und Leistungssport.

Neue Kurse

Die Kurse « Mountainbike – Fahrtechnik und Tourenplanung » bieten unter anderem auf Touren von Hütte zu Hütte Ausbildungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Alles nach dem Motto: volles Bikevergnügen dank guter Tourenplanung und unter Berücksichtigung der korrekten Verhaltensregeln.

« Leicht, aber sicher » heisst es im Fortbildungskurs Skitourenwettkampf. Hier erlangen Sie das Basiswissen über korrektes Verhalten im Wettkampf- gelände. Dieser Kurs ist auch für Nicht-wettkämpfer geeignet. Die neuen Kurse für Einzelpersonen folgen dem Grundsatz: alleine anmelden – zusammen geniessen. Und mit der erweiterten Kursreihe « 50+ » trägt der SAC der Bedeutung und Entwicklung des Se-niorensports Rechnung. Die Kurse 50+ sowie die Tourenleiterkurse Senioren richten sich nach dem Konzept « Seniorensport Schweiz » des Bundesamtes für Sport ( siehe nebenstehenden Artikel ). Sie beinhalten neu polysportive Aktivitäten und berücksichtigen seniorenspezifische Aspekte.

Das ganze Angebot findet sich auch im Internet unter www.sac-cas.ch. Anmeldungen sind nur schriftlich möglich. Beratung und Information erhalten Sie am Telefon unter 031 370 18 18 oder über E-Mail alpin@sac-cas.ch. a Mar tin Schmid, Ressort Bergsport & Jugend Foto: zvg

Feedback