Salewa mit Tunnelzelt-Revolution

Die Omega-Tunnelzelte von Salewa revolutionieren den Zeltbau: Dank einer einzigartigen Seitenventilation ist eine optimale Lüftung garantiert. Dazu kommt eine neue Form.

Die längliche Zeltform in den herkömmlichen Tunnelzelten behindert eine effektive Belüftung. In den Omega-Zelten kann nun über einen simplen, vom Zeltinnern aus zu bedienenden Schnürzug die dem Eingang gegenüberliegende Seitenwand rund 30 Zentimeter hochgezogen werden. Daraus resultieren ein optimaler Luftaustausch, ein angenehmes Schlafklima und eine stark reduzierte Kon-denswasserbildung. Neu ist auch die Omegaform mit drei in das Gestänge integrierten Winkelstü-cken. Die Stangen werden auf Höhe der Win-kelstücke mit Abspannleinen am Boden fixiert, was ein optimales Kräftedreieck bildet. Zudem bietet das Innenzelt bei 35 cm, auf der Höhe eines gut isolierenden Schlafsackes, am meisten Raum.

Die Omega-Zelte, für alle drei Jahreszeiten konstruiert, eignen sich besonders für Trekking- und Fahrradtouren, für zwei oder drei Personen und mit zwei verschieden grossen Apsiden. Das Omega Base II und das Omega Base III haben eine extra grosse Apsis für jede Menge Gepäck. Die Zelte, zwischen 2,32 und 3,45 kg schwer, werden inklusive Heringe, Abspannleinen, Nahtdichter, Reparaturhülse und Flicken ausgeliefert, Preis zwischen 299 und 399 Franken. Bezugsquellennachweis: Salewa Sport AG, Rütiholzstrasse 21, 9053 Teufen, Tel. 071 335 09 30, Fax 071 330 06 55, www.salewa.ch PR-Text

Feedback