Tiefschnee-Erlebnis mit T.H.E.-Schneeschuhen

Zwei neue Modelle von T.H.E. erweitern die Schneeschuhpalette. Der Schneeschuh von T.H.E ., einer Tochterfirma von Komperdell, vereint drei extrem leichte Materialien zu einem sehr leichten Modell. Die Schuhbin-dung ist aus Hypalon, einem neuartigen, extrem widerstandsfähigen, sehr leichten Kunststoff, konstruiert. Sie ist in einen Aluminiumrahmen gespannt und mit Harscheisen aus rostfreiem Stahl versehen. T.H.E. bringt zwei Schneeschuhmodelle auf den Markt, den Alpinist und den Mountaineer. Der Alpinist mit u-förmigem Ende optimiert den Auftrieb und verhindert ein zu starkes Einsinken im Schnee. Dieser Schuh eignet sich hervorragend für Einsteiger. Der E. Schneeschuh Mountaineer mit v-förmigem Ende des Schuhs wirkt wie ein Steuerbrett im Schnee und verleiht dem Schuh eine optimale Führung bei Traversen und schwierigen Abstiegen. Dieses Modell ist eher die sportliche Version für den ambitionierten athletischen Typ. Die Schnellverschlussbin-dung mit stabilem Gurtsystem passt auf jede Schuhgrösse und normales Outdoorschuhwerk und gewährleistet optimalen Halt. Beide Schuhe sind erhältlich in zwei Grössen, für Personen bis 80 kg bzw. bis 100 kg. Der Mountaineer M27 bis 80 kg kostet Fr. 224.95, der M30 bis 100 kg Fr. 244.95, der Alpinist A25 bis 80 kg Fr. 209.95 sowie der A30 bis 100 kg Fr. 224.95.

Weitere Informationen unter www.komperdell.com PR-Text Der Klettergurt Aura ist speziell auf Frauen zugeschnitten.

PR-F oto Neue Schnee- schuhe der Firma T.H.E.

PR-Foto

Feedback