Touren und Alpinaktivitäten. SAC-Jahresprogramm 2002

Auch im Jahresprogramm 2002 haben Bergführer/innen wiederum die Möglichkeit, den Bereich Touren und Alpinaktivitäten mitzugestalten.

Bieten Sie eine exklusive Hochgebirgstour, eine spezielle Bergwandertour, eine aussergewöhnliche Kombination von Klettern und Alpinkultur an? Und beinhaltet diese gemäss dem SAC-Leit-motto «verantwortungsvoller Alpinismus» entsprechende Aspekte wie Sicherheit, Umweltbewusstsein, kulturelle Vielfalt oder Weiterbildung? Dann können Sie als qualifizierte und erfahrene Bergführer/innen das SAC-Jahrespro-gramm mit Ihren Exklusivangeboten – im In- und Ausland – mitgestalten.

So breit wie die Interessen der SAC-Mit-glieder sollten auch die Angebote gefächert sein und sich sowohl an Alpinisten als auch an Bergwanderer – und Bergliebhaber im weitesten Sinn – richten. Im Bereich Bergwanderer/Berg-liebhaber können auch ausgewiesene Spezialistinnen und Experten (ohne Bergführerpatent) Vorschläge zur Bereicherung des Jahresprogrammes (Teil Sommer) einreichen. Abgabeschluss ist der 1. Juni 2001.

Detailunterlagen können kostenlos unter Beilage einer adressierten Rückantwort-Klebeetikette sowie Briefmarken im Wert von Fr. 2.20 (A-Post) bzw. Fr. 1.80  B-Post) auf der Geschäftsstelle, Ressort Alpinismus, Monbijoustrasse 61, 3000 Bern 23, angefordert werden. Aus organisatorischen Gründen können keine telefonischen Anfragen beantwortet werden.

Feedback