Tyrolienne abgelehnt

Die SAC-Einsprache gegen die 1,3 Kilometer lange Tyrolienne zwischen den Rochers de Naye und der Dent de Jaman war erfolgreich (vgl. «Die Alpen» 04/2016). Die Gemeinden Montreux und Veytaux haben die Baubewilligung nicht erteilt. Der SAC sieht sich in seiner Haltung bestätigt, dass eine solche weitherum sichtbare ­Erlebnisinstallation, die zum Teil in ein Schutzgebiet zu liegen gekommen wäre, nicht bewilligungsfähig ist. Er wird die Entwicklung weiter kritisch verfolgen und fordert eine Beschränkung solcher Anlagen auf Kerngebiete bestehender Tourismusinfrastrukturen.

Feedback