Wandern: Hängebrücke zur Panossière

400 000 Franken hat die Gemeinde Bagnes in den Bau einer Hängebrücke am Fuss des Glacier de Corbassière investiert. Sie verbindet die Cabane Marcel Brunet mit der Cabane F.-X. B. Panossière. Das Bauwerk von 210 m Länge und 70 m Höhe dient dem Zugang zur Cabane Panossière über den Col des Avouillons.

Der alte Weg war wegen des rapiden Gletscherschwunds gefährlich geworden. Zuletzt hatte sich der Gletscher um bis zu fünf Meter pro Jahr zurückgezogen.

Feedback