Wild und frisch Tessin Die schönsten Badeplätze an Seen, Flüssen und Wasserfällen

Was gibt es Herrlicheres, als beim Auf- oder Abstieg einer Bergtour ins kühle Nass zu springen! Dieses Buch zeigt verborgene Orte am Wasser im Tessin. Darunter sind viele, die kaum jemand kennt. 120 Badeplätze mit türkisblauen Becken, dramatisch geschliffenen Felsen, stiebenden Wasserfällen oder lauschigen Sandstränden werden in Bild und Text vorgestellt. Alle Badeplätze sind in höchstens einer Stunde zu Fuss ab einer öV-Haltestelle oder einem Parkplatz erreichbar. Dank Karten, Koordinaten und genauen Beschreibungen des Zugangs erreicht man sie auf dem einfachsten Weg. Viele Tipps zur Sicherheit und Hinweise auf sympathische Grotti, Gelaterie und Wochenmärkte komplettieren den Führer.

Autor

Iwona Eberle (Text) und Christoph Hurni (Fotos)

Quelle

Salamander Verlag, Zürich, 1. Auflage, 2020, ISBN 978-3-907267-00-4, Fr. 39.90

Feedback