www.sac-cas.ch – rundum neu. Mit drei Klicks ans Ziel

– Themenorientierter Aufbau – Suchfunktion über alle Seiten – Volltextsuche im Archiv « Die Alpen»GPS-Tourendownload mit E-Books ( ClubführerEigene Seite für Funktionäre des SAC ( ExtranetZahlungsmöglichkeit mit Kreditkarte ( ab Januar 2006 Bildverwaltung und Fotoentwicklung ( ab Januar 2006 )

Mit drei Klicks ans Ziel

www.sac-cas.ch – rundum neu

Mit neuem Design und neuen Funktionen orientiert sich die neue SAC-Website an den Bedürfnissen ihrer Besucher. Touren planen, Kurse buchen, Bücher und Broschüren bestellen sowie Dokumente herunterladen ist jetzt ganz einfach.

Familie Steiner aus Basel möchte ein Wanderwochenende im Berner Oberland verbringen und in einer SAC-Hütte übernachten. Die beiden Söhne verziehen schon leicht das Gesicht, denn sie wollen lieber klettern. Und schon gar nicht mit dem Auto in die Berge fahren. Bei der Vorbereitung merkt Herr Steiner, dass er nur mehr alte Wanderkarten hat. Auch das SAC-Clubhüttenbuch ist nicht mehr aktuell. Und wann fahren die Züge ab Basel in Richtung Zweisimmen? Für Frau Steiner gibts nur eines: suchen im Internet. Und zwar wie letztes Mal unter www.sac-cas.ch. Ihre Söhne sind sofort begeistert, wird doch so das Planen zum Spiel.

Klick, klick, klick

Dank der gut geordneten neuen Homepage macht dies Spass. Die richtige Hütte ist unter der Funktion « Hütte suchen » ( alpenonline.ch ) rasch gefunden. Der praktische Fahrplanlink führt via sbb.ch auch gleich noch zum Online-Billett-druck. Und die Dokumentation über die verschiedenen Hüttenwege, samt A4- 25 000er-Karte in Swisstopo-Qualität, wird unter dem Menüpunkt « GPS-Tou-ren » heruntergeladen und ausgedruckt. Unter den Links können informative Wetterseiten aufgerufen werden, und im Archiv der Zeitschrift « Die Alpen » haben die Steiners einen Beitrag über eine wenig bekannte Tour im Wildhorngebiet gefunden. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz.. " " .B.ei der Hütte hat es einen Klettergarten, und die Topos sind ebenfalls im Internet verfügbar. Dem Berg-wochenende steht nichts mehr im Weg.

Einfach und umfassend

Beim Gestalten des neuen Auftritts von www.sac-cas.ch wurde die Sicht des Benutzers in den Vordergrund gestellt. Sich informieren, vergleichen, buchen und kaufen sind die Gründe, warum SACler und Nicht-SACler diese Seite aufrufen. Eine wichtige Informationsquelle ist das Archiv der Clubzeitschrift « Die Alpen ». Bis ins Jahr 2001 zurück können dank Volltextsuche die einzelnen Beiträge gefunden und nach Wunsch heruntergeladen werden. Also kein erfolgloses Blättern mehr in den abgelegten « Alpen » auf der Suche nach dem Tourentipp ins Bündnerland, sondern einfach « klick, klick, klick ». Probieren Sie es aus! a Pit Meyer, Bereichsleiter Marketing So präsentiert sich die neue Einstiegsseite www.sac-cas.ch: einfach, übersichtlich, gut verlinkt Eine Idee für einen Tourentipp gesucht? Die Volltextsuche in den ALPEN bis zurück ins Jahr 2001 hilft vielleicht weiter. Foto: madmatt.ch Foto: zvg

Fauna und Flora

Fauna e flora

Faune et flore

Feedback