Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

Wand Grat Riss

Sandmeierrippe Mittagflue / Mittagsflue (Boltigen) 1886 m

  • Schwierigkeit
    5c (5a)
  • Seillängen / Höhendifferenz
    5 SL / 100 Hm
  • Exposition / Gesteinstyp
    S / Kalk
  • Höhe Einstieg
    1865 m

Die Ost-Wand der Mittagfluh wurde in den Siebzigerjahren durchstiegen, sie ist aber brüchig. Die beliebte Sandmeierrippe führt entlang der S-Kante, ist nicht sehr schwierig und erfreut viele Besucher. Da die Aussicht auf das Simmental sehr schön und der Abstieg einfach ist, hat diese Tour viele Liebhaber. Einige neuere Routen auf der Westseite des Hauptgipfels ergänzen einen ausgefüllten, aber gemütlichen Klettertag.

Routenbeschreibung

Zustieg
Sandmeierrippe

Siehe Topo.

Abstieg

Zusatzinformationen

Absicherung
Sehr gut abgesichert
Seil
50m
Express
10
Klemmkeile
-
Friends
-
Mobile Absicherungsmöglicheiten
-
Abseilen möglich
-
Fussabstieg möglich
Zustieg mit Skis möglich
-
Gletscherausrüstung nötig
-
Absicherung / Material

Im direkten Einstieg (5a im Topo) fehlten am 1. Stand die Plättli. Der betroffene Stand kann problemlos ausgelassen werden.

Historisches

A. Baltzer, W. Baumgartner, W. Diel, E. Krähenbühl, 1945, saniert durch Jürg von Känel 1995 und Bernhard Senn 2013

Autor / Autorin

Martin Gerber

Martin Gerber ist seit 1990 als Bergführer unterwegs und führt auch im Ausland Bergsteigerreisen durch. Im SAC ist er seit vielen Jahren als Autor und Kursleiter tätig. Bei seinen Tätigkeiten lässt er stets sein Wissen als Ornithologe einfliessen.

Unsere Empfehlungen

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Hütten

Die Hütten des Schweizer Alpen-Club

Verkaufspreis CHF 68,00
Mitgliederpreis CHF 54,00
Objectif le sommet Fribourg

Berg- und Alpinwandern

Objectif le sommet Fribourg

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Gipfelziele Berner Oberland

Berg- und Alpinwandern

Gipfelziele Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kombipaket Klettern Berner Oberland

Klettern

Kombipaket Klettern Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 98,00
Mitgliederpreis CHF 79,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Bergwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Bergwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
En famille vers les cabanes du CAS

Hütten

En famille vers les cabanes du CAS

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kletterführer Glarnerland

Klettern

Kletterführer Glarnerland

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Randonnées en montagne de cabane en cabane

Hütten

Randonnées en montagne de cabane en cabane

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Les alpes, un monde vivant

Ausbildung

Les alpes, un monde vivant

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
SAC-Seidenschlafsack

Ausrüstung

SAC-Seidenschlafsack

Verkaufspreis CHF 75,00
Mitgliederpreis CHF 67,00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 38,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback