Haftungsausschluss

Das Begehen von Routen in alpinem Gelände erfordert gute Kondition, seriöse Vorbereitung und technische Kenntnisse im Bergsport. Die Begehung der beschriebenen Routen erfolgt auf eigene Verantwortung. Für sicheren Bergsport empfiehlt der SAC eine Ausbildung unter fachkundiger Leitung. Alle Inhalte im SAC-Tourenportal werden mit grösstmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Der Schweizer Alpen-Club SAC und die Autoren übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche jegliche Art gegenüber dem SAC sowie gegenüber den Autoren sind ausgeschlossen.

  • Klettern

Klettergebiet Holzegg 1400 m Klettern

Sehr sonniger Klettergarten am Fuss des Grossen Mythen. Die Holzegg ist ein Übergang vom Alptal zum Schwyzer Talkessel, ganzjährig sowohl per Luftseilbahn von Brunni wie auch in einem viertelstündigen Abstieg von der mit Gondelbahn erschlossenen Rotenflue aus erreichbar. In wenigen Minuten gelangt man vom Bergrestaurant Holzegg zu den Einstiegen des Klettergartens.

Die ersten Routen hier wurden 1989 eingerichtet, fanden aber aufgrund des nicht überall zuverlässigen, verblockten Gesteins und der eher knappen Absicherung nur wenig Beachtung. Ab 2010 hat René Andermatt mit Gefährten die 80 m hohe Wand in unzähligen Arbeitsstunden von vielen losen Felsbrocken befreit und fast vierzig Routen mit Schwerpunkt im 6. Schwierigkeitsgrad eingebohrt. Trotz den gewissenhaften Säuberungsarbeiten gibt es immer noch vereinzelt loses Material, welches zu einer gewissen Vorsicht rät. Insbesondere wird dringend empfohlen, nicht ausserhalb der eingebohrten Linien zu klettern, weil dort mit Steinausbrüchen gerechnet werden muss. Infolge dessen ist man auch am Wandfuss einem Steinschlagrisiko ausgesetzt. Bei regem Kletterbetrieb ist es nicht unbedenklich, Kinder unbeaufsichtigt an den Einstiegen spielen zu lassen.

M. Siegel u.a. 1989 (ca. ein Dutzend Routen). R. Andermatt u.a. 2010–2017: Vollständige Sanierung der alten Routen sowie Erschliessung von mehr als zwei Dutzend neuen Routen mit Bohrhaken entsprechend der heutigen Ansprüche.

56Routen

  1. 3a-4c0
  2. 5a-5c14
  3. 6a-6c34
  4. 7a-7c8
  5. 8a-9b0

Ähnliche Tourenziele

Unsere Empfehlungen

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Ausbildung

Wetterkunde für Wanderer und Bergsteiger

Verkaufspreis CHF 41,00
Mitgliederpreis CHF 34,00
Kombipaket Klettern Berner Oberland

Klettern

Kombipaket Klettern Berner Oberland

Verkaufspreis CHF 98,00
Mitgliederpreis CHF 79,00
Tourenportal-Abo Jahreszahlung

SAC-Tourenportal Abonnemente

Tourenportal-Abo Jahreszahlung

Verkaufspreis CHF 42,00
Familienausflüge zu SAC-Hütten

Hütten

Familienausflüge zu SAC-Hütten

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
Kletterführer Glarnerland

Klettern

Kletterführer Glarnerland

Verkaufspreis CHF 59,00
Mitgliederpreis CHF 49,00
Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Hütten

Alpinwandern von Hütte zu Hütte

Verkaufspreis CHF 49,00
Mitgliederpreis CHF 39,00
SAC-Taschenmesser

Ausrüstung

SAC-Taschenmesser

Verkaufspreis CHF 42,00
Mitgliederpreis CHF 38,00
Zustandswarnungen
Zustandswarnungen

Zustandswarnungen

Aktive Zustandswarnungen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Schutzbestimmungen
Schutzbestimmungen

Schutzbestimmungen

Kletterverbote, saisonale Einschränkungen oder Verhaltensempfehlungen.
Mehr erfahren
Die neusten Routen
Die neusten Routen

Die neusten Routen

Die fünfzig neusten Routen aus dem SAC-Tourenportal.
Mehr erfahren
Feedback